Synopsis

Jack und David sind zwei amerikanische Touristen in Großbritannien. Die zwei Freunde wollen viel sehen und Frauen kennen lernen, doch in einer kleinen Ortschaft treffen sie auf eigenartige Anwohner, welche die Jungs vor dem Mond und dem Moor warnen. Was damit gemeint war müssen die beiden schnell rausfinden, denn in dieser Gegend treibt sich ein Werwolf rum, der sie noch in der selben Nacht angreift. Jack wird bei diesem Angriff getötet und David kann verletzt entkommen, doch er muss schnell rausfinden, dass er durch einen Biss des Werwolfs ebenfalls zu einem blutrünstigen Monster geworden ist, welches sich zu Vollmond verwandelt.

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
1/10
Spannung:
5/10
Gewalt:
5.5/10
Splatter:
2/10
Trash:
3/10
Tragik:
3.5/10
Gesamt: 7.5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
DVD Uncut

Lust auf...?

Filmstarts

Kino (Universal)
Kinostart: 29.04.1982
Laufzeit: ca. 93 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Universal)
inkl. dem Film Wolfman
Starttermin: 07.10.2010
Laufzeit: ca. 212 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Universal)
Special Edition (2 DVDs)
Starttermin: 05.11.2009
Laufzeit: ca. 93 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Universal)
Uncut, Oscar-Edition
Starttermin: 01.02.2007
Laufzeit: ca. 93 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: unbekannt
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Universal)
Uncut
Starttermin: 05.11.2009
Laufzeit: ca. 93 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: unbekannt
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Universal)
Uncut, Limited Edition
Starttermin: 05.10.2006
Laufzeit: ca. 93 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: unbekannt
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: John Landis

Drehbuch: John Landis

Darsteller: David Naughton, Jenny Agutter, Griffin Dunne, John Woodvine, Lila Kaye, Joe Belcher, David Schofield, Brian Glover, Rik Mayall, Sean Baker, Paddy Ryan, Anne-Marie Davies

Produktion: George Folsey Jr.

Kommentare

4 Kommentare

  • Erza

    Ich hab schon einige Werwolf Filme gesehen, aber dieser hier gehört meiner Meinung nach zu den besten noch. Gruselig ist er nicht gerade aber er fesselt einen. Für jemand der noch klassische „Horrorfilme“ sehen möchte und nicht dieses ganze computeranimierte Zeug ist hier an der richtigen Stelle. Ich fand ihn echt klasse.

  • TOM

    kult kult kult mehr braucht der nicht

    • Katha

      Kann ich nur bestätigen, ich steh zwar eigentlich weder auf alte Filme noch auf Werwölfe (außer vielleicht bei Twilight :-D), aber dieser Film ist einfach ein Klassiker – thumbs up!

  • derschrecklichesven

    Gelungene GRU SEL Komödie aus den 80er mit klassikerstatus.
    Immer noch die beste verwandlunszene in einem Werwolf Film ever (ah ich verbrenne :-)

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.