Synopsis

Weil Nica Pierce für die Morde an ihrer Familie beschuldigt wurde – anstelle des wahren Täters: Chucky – sitzt sie seit vier Jahren in einer geschlossenen Anstalt. Mittlerweile beginnt sie selbst zu glauben, dass sie die Morde begangen hat, doch dann kommt ihr Therapeut mit einer neuen Behandlungsmethode um die Ecke. Mithilfe einer Puppe, die sich „Good Guy“ nennt, möchte er die Gruppensitzungen neu gestalten. Doch seit sich diese Puppe in dem Gebäude befindet, häufen sich die Todesfälle…

Trailer

Bilder

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
0.5/10
Spannung:
5.5/10
Gewalt:
7.5/10
Splatter:
7.5/10
Trash:
1/10
Tragik:
4/10
Gesamt: 7.5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Deutsche Fassung, Uncut

Lust auf...?

Filmstarts

Blu-ray (Universal Pictures Germany)
Starttermin: 09.11.2017
Laufzeit: ca. 91 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: ja
Indiziert: nein

DVD (Universal Pictures Germany)
Starttermin: 09.11.2017
Laufzeit: ca. 91 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: ja
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Don Mancini

Drehbuch: Don Mancini

Darsteller: Jennifer Tilly, Brad Dourif, Fiona Dourif, Alex Vincent, Michael Therriault, Elisabeth Rosen, Zak Santiago, Summer H. Howell, Grace Lynn Kung, Allison Dawn Doiron, Adam Hurtig, Tom Anniko, Aidan Ritchie, Paolo Bryant

Produktion: Ogden Gavanski, David Kirschner

Kommentare

1 Kommentar

  • lilith

    Nein einfach nur nein. Das die reihe sich seid dem dritten Teil eigentlich gar nicht mehr ernst nimmt muss ich nicht erwähnen. Nach seed of chucky dachte ich noch mehr schrott geht nicht . Dann kam Curse of Chucky. Okay da denkste es scheint als wäre das Kapitel gott sei dank endlich vom Tisch. Aber nein Mancini gibt nicht auf er muss an absurdheit logiklöchern die eher krater sind noch weiter bieten. Wie ihr bei dem Film auf eine so hohe Bewertung kommt ist mir schleierhaft. Die Darstellung ist grausig das Setting ist unglaubwürdig und die komplette story an den haaren herbei gezogen. Stichwort: Chucky wird menschlich um so länger er eine Puppe ist -> siehe erster Teil. Kleiner Denkanstoß. Ich kann diesen Film nicht empfehlen es sei denn…. Nein ohne es sei denn einfach nur schlecht

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.