Synopsis

Die Wissenschaftler einer amerikanischen Forschungsstation am Südpol müssen mit ansehen, wie ihre norwegischen Kollegen per Hubschrauber einen Hund jagen und dabei verunglücken. Sie lassen den Hund in ihre Station, nicht ahnend, dass es sich dabei um eine von den Norwegern aus dem Eis ausgegrabene, aggressive außerirdische Lebensform handelt, die die Gestalt verändern und sich duplizieren kann. Schon bald müssen die Männer ums Überleben kämpfen und sich fragen, wer von ihnen bereits mit dem Alien infiziert ist.

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
4.5/10
Spannung:
7/10
Gewalt:
8/10
Splatter:
7/10
Trash:
0/10
Tragik:
3/10
Gesamt: 9.5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
DVD, FSK 16, Uncut

Lust auf...?

Filmstarts

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Universal)
Starttermin: 04.03.2010
Laufzeit: ca. 109 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Universal)
Starttermin: 04.03.2010
Laufzeit: ca. 104 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: John Carpenter

Drehbuch: Bill Lancaster

Darsteller: Kurt Russell, Wilford Brimley, T.K. Carter, David Clennon, Keith David, Richard Dysart, Charles Hallahan, Peter Maloney, Richard Masur, Donald Moffat, Joel Polis, Thomas G. Waites, Norbert Weisser, Larry J. Franco, Nate Irwin, William Zeman

Produktion: David Foster, Lawrence Turman

Kommentare

2 Kommentare

  • TOM

    Kultfilm und kann mithalten mit dem original

  • derschrecklichesven

    Ja(da hat tom recht)John Carpenters the thing ist ist ein Remake bzw.Hommage an Howard Hanks gleichnamigen Film aus den 50er Jahren.in Halloween sieht man den Film im Hintergrund laufen.
    Kurt Russel spielt hier neben der Klapperschlange (blöder deutscher Titel das ist eine Kobra)seine beste Rolle.
    Der Film war für meine Generation noch ein richtiger schocker dank der großartigen Effekte.richtig geil ist die legendäre Szene mit den Blutproben. Auch die Angst untereinander hat es in sich wer hat die außerirdische Lebensform in sich?da will man einen Kollegen schon mal vor der Tür in der Kälte lassen mit der Aussage ,,dann haben wir uns eben geirrt“
    Ich hab mich nicht geirrt 10 von 10 punkten :-)

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.