Synopsis

Ein Student entdeckt ein mysteriöses Buch, das ihm die Macht verleiht, jeden Menschen auf der Welt zu töten. Von dem Gedanken angetrieben, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, beginnt er Gott zu spielen und tötet all jene, die er für das Leben unwürdig hält. Doch als ihm ein Polizist auf die Spur kommt, der an den Morden ermittelt, beginnt für den Studenten ein gefährliches Katz und Maus Spiel…

Trailer

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
1.5/10
Spannung:
7/10
Gewalt:
5.5/10
Splatter:
4/10
Trash:
0/10
Tragik:
5/10
Gesamt: 8.5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Deutsche Fassung, Uncut

Lust auf...?

Cast & Crew

Regie: Adam Wingard

Drehbuch: Charley Parlapanides, Vlas Parlapanides, Jeremy Slater

Darsteller: Lakeith Stanfield, Shea Whigham, Margaret Qualley, Willem Dafoe, Nat Wolff, Masi Oka, Michael Shamus Wiles, Matthew Kevin Anderson

Produktion: Jonathan Eirich, Brendan Ferguson, Jason Hoffs, Roy Lee, Dan Lin, John Powers Middleton, Masi Oka, Miri Yoon

Kommentare

1 Kommentar

  • mavandarkness

    also für die wirklichen fans der manga und anime reie ist der film wirklich schrecklich und endtäuschend .
    trotz das ich alle mangas wie animes gelesen und gesehen habe fand ich ihn unterhaltsam aber nicht zu vergleichen mit dem klassiker .der haubtcharkter ist hier nicht der inteligente und selbstsichere charakter sondern eher eine lachnummer auch die geschichten der jeweiligen nebendarsteller und l sind nicht so gefühlvoll gestalltet wenn sie überhaubt existieren .für mich würde der film nur eine 4 von 10 bekommen

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.