Der Nachtmahr (2015)

Originaltitel: Der Nachtmahr
Land: Deutschland
Genre: Horror, Drama, Mystery
Spielzeit: ca. 88 Minuten

Nach einer Party hat die 16-jährige Tina grauenvolle Albträume von einem grässlichen Wesen namens Nachtmahr, das sie in ihrem Zimmer heimsucht. Mit der Zeit ist sie sich sicher, dass diese Kreatur real ist, jedoch will ihr niemand glauben. Dank des Rats ihres Psychiaters nimmt Tina Kontakt zu ihm auf und freundet sich mit ihm an. Jedoch ist der Nachtmahr kein Wesen, das die guten Seiten in einem hervorruft. Und so müssen schon bald Tinas Eltern und Freunde herausfinden, wer das Mädchen wirklich ist…

Starttermine

Deutscher Kinostart:26.05.2016

Blu-ray Start:27.10.2016

DVD Start:27.10.2016

Tipp: Aktuelle Horrorfilm Starts ansehen

VoD Streams / Kaufen

Stream anschauen: Instant Video, maxdome

DVD/ Blu-ray kaufen: Amazon.de

Der Nachtmahr Trailer

Diese Filme könnten dich interessieren

Der Nachtmahr Review

Bild & Montage: Bewertung
Sprache & Synchro: Bewertung
Musik & Geräusche: Bewertung
Story & Dramaturgie: Bewertung
Schauspielkunst: Bewertung
Glaubwürdigkeit: Bewertung

Horror-Faktoren

Grusel: 1.5 / 10
Spannung: 5.5 / 10
Gewalt: 3 / 10
Splatter: 1.5 / 10
Trash: 0.5 / 10
Tragik: 7.5 / 10

Gesamtbewertung

7 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Blu-ray, FSK 12, Uncut

Ranglisten:

Die besten deutschen HorrorfilmeDie besten Horrorfilme aller ZeitenDie besten Mystery FilmeDie tragischsten Dramen (und tragischsten Horrorfilme)Horrorfilme mit FSK 12

Veröffentlichungen

Blu-ray (Koch Media)
Starttermin: 27.10.2016
Laufzeit: ca. 92 Minuten
Uncut: ja Indiziert: nein Freigabe: FSK 12

DVD (Koch Media)
Starttermin: 27.10.2016
Laufzeit: ca. 88 Minuten
Uncut: ja Indiziert: nein Freigabe: FSK 12

Blu-ray + DVD (Koch Media)
Limited 3 Disc Special Edition
Starttermin: 27.10.2016
Laufzeit: ca. 92/88 Minuten
Uncut: ja Indiziert: nein Freigabe: FSK 12

Cast & Crew

Regie: Akiz
Drehbuch: Akiz
Darsteller: Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Arnd Klawitter, Julika Jenkins, Aram Arami, Michael Epp, Lynn Femme, Kim Gordon, Moritz Leu, Lucia Luciano, Nura Habib Omer, Uwe Preuss, Joe Rilla, Alexander Scheer, Til Schindler, Arnel Taci
Produktion: Akiz, Daniel Baur, Amir Hamz, Simon Rühlemann, Oliver Simon, Christian Springer


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!

Kurz-URL: