Synopsis

Der Aussenseiter Marty ist trotz seinem jungen Alter von 12 Jahren bereits ein großer Fan von Horrorfilmen und weil er nur einen einzigen Freund hat verbringt er auch viel Zeit damit die neuesten und brutalsten Filme zu schauen. Doch eines Tages kehrt der Horror in sein eigenes Leben ein, als er im Wandschrank seines älteren Bruders einen abgetrennten Kopf findet. Als er versucht herauszufinden, wieso sich dieser abgetrennte Kopf in dem Zimmer seines Bruders befindet muss er feststellen, dass es sich bei ihm um einen Serienkiller handelt…

Trailer

Bilder

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
1/10
Spannung:
5.5/10
Gewalt:
7/10
Splatter:
4/10
Trash:
1.5/10
Tragik:
4.5/10
Gesamt: 7 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Originalfassung, Uncut

Lust auf...?

Filmstarts

Auf Amazon kaufen Blu-ray + DVD (ILLUSIONS Unltd. films)
2-Disc Limited Collector’s Edition Mediabook Cover A
Starttermin: 30.04.2015
Laufzeit: ca. 103/99 Minuten
Freigabe: ungeprüft
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen Blu-ray + DVD (ILLUSIONS Unltd. films)
2-Disc Limited Collector’s Edition Mediabook Cover B
Starttermin: 30.04.2015
Laufzeit: ca. 103/99 Minuten
Freigabe: ungeprüft
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Meteor Film)
Starttermin: 09.04.2015
Laufzeit: ca. 99 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: nein
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Meteor Film)
Starttermin: 09.04.2015
Laufzeit: ca. 95 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: nein
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Scott Schirmer

Drehbuch: Scott Schirmer, Todd Rigney

Darsteller: Gavin Brown, Ethan Philbeck, Phyllis Munro, Louie Lawless, Alex Kogin, Andy Alphonse, Shane Beasley, Angela Denton, Kitsie Duncan, Kate Braun, Edward Jackson, Adrian Cox-Thurmond, Brigid Macaulay, Dane Irwin, Christopher Hunt, Austin Rawlins, Russell McGee, Todd Rigney, Nathan Erdel, Izabella Brown-Sparks, David DeMoss, Brandon Howell, Traci Ford Howell, Amy Stout, David Pruett

Produktion: Leya Taylor, Damien Wesner

Kommentare

1 Kommentar

  • Scary

    Schade, das der Film Schrott ist.
    Man sieht rein gar nichts – nicht mal in der Uncut-Version. Auch die Synchro lässt zu Wünschen übrig.
    Alles in allem: vergeudete 100 Minuten. :(
    Von mir hier 2/10 Punkten für die letzte Szene im Elternschlafzimmer.

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.