Synopsis

Die schwangere Yasmina überfällt zusammen mit drei jungen Leuten eine Bank, während draussen Unruhen in den Pariser Banlieues wüten. Im Laufe des Überfalls kommt es zu einer Schießerei mit der hisigen Polizei, bei der einer von ihnen getötet wird. Die Gang muss fliehen und verabredet sich in einer schäbigen Spelunke nahe der belgischen Grenze. Dort angekommen geraten sie in die Klauen einer minderbemittelten Nazi-Familie, die nur auf frisches Blut für das Ausleben ihrer kranken Machtfantasien warten. Als Yasminas Freunde auf bestialische Art und Weise gefoltert und getötet werden, erwacht in ihr der Mutterinstinkt, um sich und ihr ungeborenes Kind zu retten. Ein gnadenloser, blutiger Kampf ums Überleben beginnt!

Trailer

Bilder

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
5/10
Spannung:
8.5/10
Gewalt:
10/10
Splatter:
7/10
Trash:
0/10
Tragik:
6.5/10
Gesamt: 9.5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
DVD Uncut

Lust auf...?

Filmstarts

Auf Amazon kaufen DVD (Sunfilm)
Special Edition, 2 DVDs, Uncut
Starttermin: 24.10.2008
Laufzeit: ca. 96 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: unbekannt
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen BRD (Sunfilm)
Uncut
Starttermin: 06.08.2010
Laufzeit: ca. 96 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: unbekannt
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Sunfilm)
Uncut
Starttermin: 24.10.2008
Laufzeit: ca. 96 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: unbekannt
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Xavier Gens

Drehbuch: Xavier Gens

Darsteller: Aurélien Wiik, Samuel Le Bihan, Estelle Lefébure, Karina Testa, Patrick Ligardes

Produktion: Laurent Tolleron

Kommentare

19 Kommentare

  • xDPxZebra

    richtig guter film
    auf jeden fall ansehen
    aber wen dann uncut :)

  • Ruby

    Echt kranker Film- nix für schwache Nerven, eher zum Augen zuhalten.
    Brutal, blutig, gestört.
    Wer ihn mag sollte sich auch Martyr`s reinziehen.

  • dejavue

    solider film… es gibt aber wesentlich bessere… wie so oft in fr filmen ist die story SEHR weit hergeholt und ziemlich unrealistisch… es geht hier auch nicht wie in martyrs (weil mein vorredner meinte man muesse sich diesen dann auch antun) um die psyche bzw die folgen gewisser zwischenmenschlicher interaktionen…sondern einfach nur um eine kranke story die mit viel blut unterlegt wird.

    Ist ganz lustig fuer zwischendurch.. wer tiefgehenden horror wuenscht wird hier allerdings nicht auf seine kosten kommen. Ist halt nen splatter wie er im buche steht.

  • gothangel

    also ma an alle dies war der erste film in meinem gesamten leben der mich einigermassen geschockt hat. Habe ihn nachts allein angeschaut und mir war danach schon etwas…. anders zumute als sonst ;). Find ihn super aber den ultimativen horrorfilm gibt es glaub ich nicht. habe ihn jedenfalls noch nicht entdeckt.

  • Awira

    Langweilig beschreibt den Film sehr gut!

  • !!!!!

    Sehr guter Film !!

  • bang_em_out

    wenn ich hier so die commis les denk ich mir echt
    wie kack dumm die jugend doch ist!

    keine ahnung von guten filmen! Frontiers top film genau wie martyrs wer die filme langweilig findet kauft sich wohl immer irgenwelche uncut fsk 16 versionen oder guggt im internet zuviele gewalt und vergewaltigungs videos! echt traurig…

    zum film: Sehr gut und grob kommt allerdings bei weitem nicht an martyrs jedoch besser als high tension meiner meinung nach!

  • Mila

    Der uncut unrated geht 108 Min u ist nur im ausland zu kriegen, also finger weg von geschnittenen dvds!

  • Eisenfresse

    Super Film, ich habe mich danach richtig gefreut mal wieder ein guter film natürlich sind Nazis dabei wie in so einigen filmen aber hey er war echt gut

  • Cauze4Confuzion

    Erinnert stark an den Film „The Texas Chainsaw Massacre, wobei dieser hier mich mehr angesprochen hat.
    Brutale Szenen gibts in diesem Film definitiv genug nur leider ist die Handlung nix neues, da er wie geschrieben halt stark an TCM erinnert..
    Aber man kann ihn sich gut angucken und für schwache Nerven ist er sicherlich auch nichts.

  • FR3D

    Ok ich kenne keinen brutaleren Film, aber trotzdem habe ich den weggesteckt wie nix. Die Zensur regt richtig auf !!! Ich kann ja wohl selbst entscheiden ob es zu brutal für mich ist oder nicht. Im großen und ganzen in Ordnung.

  • buml

    Klasse Film, knallhart und nicht langweilig. Der Film ist auf jedenfall empfehlenswert.

  • Theresa-Marie <3

    so sollte ein horror film sein !
    ich empfehle ihn aufjedenfall weiter !
    daumen hoch ^^

  • TheShape93

    Ohhhhh man…. ein echt harter Film, nichts für schwache Nerven. Dennoch ein extrem guter Film und jeden zu empfehlen der belastbar genug ist den auszuhalten. Ich mag einfach hinterwäldler-Familien.

  • Yuzuna

    Hmm^^ ein guter Film aber nur Brutal und enthält keine Schockscenen

  • m.t. aus w.

    Guter film.sehr brutal und stellenweise auch etwas gruselig.ein muss für genre-fans!!!

  • berndipuh

    Naja also Trashfaktor 0 verstehe ich nicht. Ist zwar nicht das gleiche Kaliber wie Inglorious Zombie Hunters aber ist kurz davor. Der Film ist schon ziemlich schrottig ^^ Teilweise komm ich bei der Story auch net ganz mit. Gaggernde Nazi-Zombies. Neeeeeeee ^^

  • FilmExperte

    Der Film ist überhaupt nicht gelungen. Kein bisschen Horror und auch keine Spannung. Außerdem ist der Trash-Faktor deutlich höher. Ein große Enttäuschung.

    P.S.: Glauben sie nicht den vorherigen Berwetungen und der Film ist einfach nur unnötig.

  • Morgwen

    wie kommts ihr bitte auf solche bewertungen? dieser müll hat mich 100 min. meines lebens gekostet. wert war er nicht mal 5min.
    einfach nur lahm und hirnlos, bedient alle 08/15 horror-film-klischees

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.