Synopsis

Dora Vogel verbringt den Abend von Halloween in Waterford, der sogenannten Kürbis-Hauptstadt der Welt, alleine in ihrem Elternhaus. Doch da draussen lauert etwas, eine Gruppe dämonischer Wesen, die unter den vielen Verkleideten nicht auffallen. Und sie haben sich das Haus von Dora ins Visier genommen und klingeln an ihrer Tür. Für die junge Frau beginnt ein grauenvoller Abend, an dem sie alleine ihr Heim und ihr Leben gegen die Wesen namens „Hellions“ beschützen muss…

Trailer

Bilder

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
6/10
Spannung:
6/10
Gewalt:
4/10
Splatter:
1/10
Trash:
0/10
Tragik:
6.5/10
Gesamt: 6.5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Fantasy Filmfest 2015, Originalfassung, Uncut

Kommentar:

HELLIONS ist ein gruseliger Halloween-Suspense-Thriller mit einem Hauch von David Lynch, in dem zwischen Survival-Elementen und albtraumhaften Szenen, die von monotonen "Blut! Blut!" Rufen untermalt werden, vielleicht nicht immer zwischen Realität und Fiktion unterschieden werden kann.

Was letztlich hinter den fiesen kleinen maskierten Kids, die einer jungen Frau in diesem Film den Abend von Halloween schwer machen, lauert, darf der Zuschauer selbst herausfinden.

Lust auf...?

Cast & Crew

Regie: Bruce McDonald

Drehbuch: Pascal Trottier

Darsteller: Luke Bilyk, Nicholas Craig, Sydney Cross, Peter DaCunha, Stephanie Fonceca, Adelaide Humphreys, Aliyah Jhirad, Emir Hirad Mokhtarieh, Robert Patrick, Chloe Rose, Joe Silvaggio, Rossif Sutherland, Karlo William, Rachel Wilson

Produktion: Paul Lenart, Frank Siracusa

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.