Synopsis

Barreiro und Caro sind mit ihrem Sohn und ihrer Tochter auf einer Wandertour in der Nähe einer Höhle in Tijuana unterwegs. Als das junge Pärchen kurz unachtsam ist, gehen die zwei Kinder verloren, tauchen jedoch am nächsten Tag wieder auf. Doch das Glück soll nicht lange halten, denn wie Barreiro und Caro herausfinden müssen, sind ihre Kinder nicht mehr die Selben…

Trailer

Bilder

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
7/10
Spannung:
6/10
Gewalt:
5/10
Splatter:
2.5/10
Trash:
0.5/10
Tragik:
7/10
Gesamt: 7.5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
DVD, FSK 16, Uncut

Lust auf...?

Filmstarts

Blu-ray (Neue Pierrot Le Fou)
Starttermin: 31.05.2014
Laufzeit: ca. 101 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

DVD (Neue Pierrot Le Fou)
Starttermin: 31.05.2014
Laufzeit: ca. 97 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Adrián García Bogliano

Drehbuch: Adrián García Bogliano

Darsteller: Francisco Barreiro, Laura Caro, Alan Martinez, Michele Garcia, David Arturo Cabezud, Enrique Saint-Martin, Michele Estrada, Jessica Iris, Dana Dorel, Juan Carlos Arreguin, Giancarlo Ruiz, Barbara Perrin Rivemar

Produktion: Andrea Quiroz

Kommentare

3 Kommentare

  • Scary

    Ziemlich langatmig dieser Film. Keine Action, kein Grusel – nur 2 Kinder die sich nach dem Besuch in der Höhle verändern. Zwar schon gestorben, aber dank des Dämons „eiern“ sie weiter rum. Eltern finden es doof – gehen ebenfalls in die Höhle – und bumms … sind sie auch besessen. Ende des Films.
    Leider reine Zeitverschwendung. Echt doof. Von mir 1/10 Punkten für Trash.

    • Stitch

      Warum verrätst den kompletten film. Nur komiker hier. Lach

  • Ursa Major

    Ich muss Scary widersprechen! Ich finde den Film absolut nicht langweilig! Er hat in sofern Recht, als dass es nicht viel Action gibt, aber es wird sehr geschickt eine unbehagliche Atmosphäre aufgebaut! Der Film ist dadurch die ganze Zeit über sehr spannend und vermittelt dem Zuschauer gekonnt ein Gefühl der Bedrohung, Machtlosigkeit und auch Verzweiflung!
    Wer auf Action und plumpe Effekthascherei steht, wird hier nicht befriedigt werden, wer allerdings atmosphärischen Horror mag, der unter die Haut geht, sollte diesen Film auf jeden Fall mal gesehen haben.

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.