Synopsis

Las Vegas ist die Stadt des Glücksspiels. Hier kann man auf eine Menge Sachen eine Menge Geld setzen, manche verzocken alles, manche werden reich. Was die meisten nicht wissen ist, dass es hier Schuppen gibt in denen auf das Leben eines Menschen getippt werden kann. Auch vier Freunde ahnen davon nichts, als sie gemeinsam nach Las Vegas fahren um dort eine Party nach der anderen zu feiern. Doch schon nach der ersten Nacht müssen sie feststellen, dass Teile der Gruppe dem „Elite Hunting Club“ zum Opfer gefallen sind…

Trailer

Bilder

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
0/10
Spannung:
4.5/10
Gewalt:
9/10
Splatter:
7/10
Trash:
0/10
Tragik:
4.5/10
Gesamt: 7 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Englische OV, Uncut, DVD

Lust auf...?

Filmstarts

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Sony Pictures)
Ungekürzte Fassung
Starttermin: 22.03.2012
Laufzeit: ca. 88 Minuten
Freigabe: SPIO JK geprüft: keine schwere Jugendgefährdung
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Sony Pictures)
Ungekürzte Fassung
Starttermin: 22.03.2012
Laufzeit: ca. 84 Minuten
Freigabe: SPIO JK geprüft: keine schwere Jugendgefährdung
Uncut: ja
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Scott Spiegel

Drehbuch: Michael D. Weiss, Eli Roth

Darsteller: Kip Pardue, Brian Hallisay, John Hensley, Sarah Habel, Chris CoySkyler Stone, Thomas Kretschmann, Zulay Henao, Nickola Shreli, Derrick Carr, Frank Alvarez, Evelina Oboza, Kelly Thiebaud, Tim Holmes, Barry Livingston, Danny Jacobs, Mike Eshaq,

Produktion: Eli Roth, Chris Briggs, Mike Fleiss

Kommentare

4 Kommentare

  • XObsidianX

    Meiner Meinung nach ist Hostel 3, der schlechteste Film der Reihe. Die Folterszenen wirken bis auf eine, eher Langweilig und harmlos. Die Schauspieler (bis auf Thomas Kretschmann) sind nicht schlecht, aber auch nur durchschnittlich und Farblos. Es gibt zwar durchaus einige unerwartete Wendungen in dem Film, die aber nicht unbedingt nur von Vorteil sind. Sie wirken teilweise etwas unglaubwürdig und das ist schade. Desweiteren gab es ein paar schlecht animierte Szenen, die das angucken des Films nicht bessern! Und auch sonst, gab es keine großartigen Spannenden Szenen, wie gesagt er ist relativ harmlos. Fans der Reihe sollten den Film der vollständigkeit halber gucken, aber keine zu großen Erwartungen haben.

  • Tobias

    Der Film ist eigentlich richtig gut nur leider bis auf einer scene aber leider eher harmlos trtzdem lohnt es sich ihn anzuschauen man sollte aber meiner Meinung nach keinen der Hostel Teile vergleichen .

  • Celine

    Hostel 3 war meine erster Film dieser Reihe ,ich habe mich total auf den Film gefreut war aber am Ende enteuscht .
    Ich finde den Film zu kurz und nicht wirklich schlimm ,die Horror Synenen sind harmlos ,mittelmäßige Story und Ende .
    Okey der Film hat auch ein paar gute Sachen die Schauspieler sind gut ,das Hostel ist echt krank und eine Stelle ist bissen brutal .
    Aber wer auf viel Blut und „gemätsel“ steht wird vom Film entauscht sein .

  • Pinhead

    kurz gesagt wenn man einen film wie saw wie ein kaugumie in die länge zieht kann da einfach nix mehr gutes bei rum kommen

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.