Synopsis

Josh Lambert wurde scheinbar, nachdem er seinen Sohn aus den Fängen des Teufels befreit hatte und dafür in das Reich der Untoten wechseln musste, von dem Dämonen besessen, welcher ihn bereits als Kind heimgesucht hatte. Um diesem Dämon zu entkommen zieht die Familie in das Haus der Großmutter Lorraine ein und erhofft sich dort ein normales Leben führen zu können. Sie werden vom Bösen aber scheinbar bis dorthin verfolgt und die Familie muss schon bald feststellen, dass Josh noch immer von einem Dämonen geplagt wird…

Trailer

Bilder

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
7/10
Spannung:
7.5/10
Gewalt:
3.5/10
Splatter:
0.5/10
Trash:
0.5/10
Tragik:
6.5/10
Gesamt: 8 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Kino, FSK 16, Uncut

Lust auf...?

Filmstarts

Kino (Sony Pictures)
Kinostart: 17.10.2013
Laufzeit: ca. 105 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Sony Pictures Home Entertainment)
Starttermin: 20.02.2014
Laufzeit: ca. 106 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Sony Pictures Home Entertainment)
Starttermin: 20.02.2014
Laufzeit: ca. 102 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: James Wan

Drehbuch: Leigh Whannell, James Wan

Darsteller: Patrick Wilson, Rose Byrne, Lin Shaye, Ty Simpkins, Barbara Hershey, Leigh Whannell, Angus Sampson, Andrew Astor, Jocelin Donahue, Danielle Bisutti

Produktion: Jason Blum

Kommentare

4 Kommentare

  • Aleks

    Der Beste Horror-Schocker seit langem !!€ hab letzte woche die OV version und war einfach nur komplett überwältigt. Der Film war so unfassbar gut, meiner Meinung nach 10/10, ich wüsst nicht was man besser machen könnte. *.*

  • Robzen

    Der Film war i.o, hat mich jetzt aber nicht vom Hocker gehaun.

    Die Handlung an sich war auch schlüssig, das man am Anfang des Filmes was sieht, was erst später passiert & sich stück für stück alles aufklärt. Aber im Prinzip war es doch wieder das gleiche, nur das diesmal das Kind den Vater zurückholt.

    Es war nicht langweilig aber so richtig Spannung ist bei mir nicht aufgekommen.

    Alles in allem ist es trotzdem ein guter Film, ich fand jedoch den vorgänger besser.

    Von mir 7/10

  • Yannic

    Eine würdige Fortsetzung des 1. Teils, mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen. Es ist nicht wirklich etwas neues jedoch ist die Umsetzung, so wie beim 1. Teil, sehr gut gelungen. Des weiteren hat der Film eine gute Story, was man nicht von allen Horrorfilmen behaupten kann.

    Fazit:

    Auch wenn der Film nicht wirklich etwas neues bietet, kann man ihn auf jeden Fall anschauen.

    Meine Wertung: 9/10

  • dark

    @Robzen…danke für den spoiler!! :(
    der erste teil war grandios ( siehe meine bewertung ) dieser hier kommt aber nicht wirklich ran…ist immer schwierig ne story weiter zu erzählen ohne das es mühsam wirkt…gut ich bin begeistert das sie die selben schauspieler genommen haben…hasse es wenn in fortsetzungen neue leute spielen und man nicht mehr weiss wer,wer ist…story insgesamt ist wieder sehr gut erzählt und auch spannent..aber eben wie schon gesagt nichts neues..trozdehm absolut sehenswert….
    fazit : 8 von 10 punkten

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.