Iron Doors – Entkommen oder sterben! (2010)

Originaltitel: Iron Doors 3D
Land: Deutschland
Genre: Horror
Spielzeit: ca. 81 Minuten

Eiserne Türen, oder besser gesagt: Eiserne Tresortüren. Denn genau hinter so einer muss sich Mark, als Gefangener eines Unbekannten, wieder finden. Ohne auch nur eine Ahnung zu haben, wieso er eingesperrt wurde, versucht er aus seinem Gefängnis auszubrechen – und zwar auf Leben und Tod.

Starttermine

Deutscher Kinostart:10.03.2011

Blu-ray Start:16.08.2011

DVD Start:16.08.2011

Tipp: Aktuelle Horrorfilm Starts ansehen

VoD Streams / Kaufen

Stream anschauen: Instant Video, maxdome

DVD/ Blu-ray kaufen: Amazon.de

Diese Filme könnten dich interessieren

Iron Doors – Entkommen oder sterben! Review

Bild & Montage: Bewertung
Sprache & Synchro: Bewertung
Musik & Geräusche: Bewertung
Story & Dramaturgie: Bewertung
Schauspielkunst: Bewertung
Glaubwürdigkeit: Bewertung

Horror-Faktoren

Grusel: 0.5 / 10
Spannung: 6 / 10
Gewalt: 0 / 10
Splatter: 4.5 / 10
Trash: 0 / 10
Tragik: 5 / 10

Gesamtbewertung

6 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
2D DVD Screener, Uncut

Ranglisten:

Die besten deutschen Horrorfilme

Veröffentlichungen

Kein Cover vorhanden

3D Blu-ray (KSM)
inkl. 2D Version
Starttermin: 16.08.2011
Laufzeit: ca. 81 Minuten
Uncut: ja Indiziert: nein Freigabe: FSK 16

Kein Cover vorhanden

DVD (KSM)
Starttermin: 16.08.2011
Laufzeit: ca. 78 Minuten
Uncut: ja Indiziert: nein Freigabe: FSK 16

Cast & Crew

Regie: Stephen Manuel
Drehbuch: Peter Arneson
Darsteller: Axel Wedekind, Rungano Nyoni, Mickey the rat
Produktion: Stephen Manuel, Axel Wedekind


Tipp: Gute Horrorfilme entdecken in unseren Ranglisten

» Alle Ranglisten anzeigen!

Die besten Zombie Filme

Die besten Zombie Filme

weiterlesen

Zombiefilme gehören mit zu den beliebtesten Horrorfilmen. Kein Wunder, schließlich sind Zombiefilme immer überaus blutig und spannend. Dazu kommt noch, (…)

Kurz-URL: