Synopsis

Als Oscar ein paar Tage vor Weihnachten in einem Striplokal wach wird, um ihn herum acht Leichen liegen und er ein Gewähr in der Hand hält erwartet Kommissar Solør ein Geständnis, denn das Bild ist zu offensichtlich als dass man sich da rausreden könnte. Doch Oscar liefert eine Geschichte über die letzten Tage ab, die dem Kommissar klarmachen soll, dass er es nicht gewesen sein kann. Die Geschichte handelt von ihm und drei anderen Versagern, allesamt mit beträchtlichen kriminellen Hintergründen und spielsüchtig. Sie wollten zu viert den Jackpot mit einer Tippgemeinschaft knacken und landen tatsächlich einen Treffer und gewinnen den Jackpot, doch da sollte das Chaos erst recht beginnen…

Trailer

Bilder

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
0/10
Spannung:
4.5/10
Gewalt:
6/10
Splatter:
1.5/10
Trash:
2/10
Tragik:
2/10
Gesamt: 6.5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Screener DVD, FSK 16, Uncut

Lust auf...?

Filmstarts

Kino (NFP)
Kinostart: 14.11.2013
Laufzeit: ca. 90 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja

Cast & Crew

Regie: Magnus Martens

Drehbuch: Magnus Martens

Darsteller: Kyrre Hellum, Mads Ousdal, Henrik Mestad, Arthur Berning, Andreas Cappelen, Lena Kristin Ellingsen, Fridtjov Såheim, Peter Andersson, Jan Grønli, Marie Blokhus, Anne Marie Ottersen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.