Synopsis

Ein mysteriöser Fremder wird eines Nachts in der Polizeistation eines kleinen Städtchens inhaftiert. Aus seiner Zelle heraus beginnt der charismatische Mann die Gedanken der anderen Inhaftierten und der Polizisten zu übernehmen und ruft die innersten Dämonen in ihnen hervor. Nur die harte Polizistin Rachel scheint den Kräften widerstehen zu können und muss versuchen die Lage unter Kontrolle zu bekommen…

Trailer

Bilder

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
1.5/10
Spannung:
6/10
Gewalt:
7.5/10
Splatter:
4/10
Trash:
1/10
Tragik:
5.5/10
Gesamt: 7 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Originalfassung, Uncut

Lust auf...?

Filmstarts

Kino (Drop-Out Cinema)
Kinostart: 05.02.2015
Laufzeit: ca. 88 Minuten
Freigabe: unbekannt
Uncut: ja

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Neue Pierrot le Fou)
Starttermin: 28.08.2015
Laufzeit: ca. 88 Minuten
Freigabe: SPIO/JK
Uncut: ja
Indiziert: ja

Auf Amazon kaufen DVD (Neue Pierrot le Fou)
Starttermin: 27.08.2015
Laufzeit: ca. 88 Minuten
Freigabe: SPIO/JK
Uncut: ja
Indiziert: ja

Auf Amazon kaufen Blu-ray + DVD (Neue Pierrot Le Fou)
Limited Mediabook Edition
Starttermin: 27.03.2015
Laufzeit: ca. 88 Minuten
Freigabe: unbekannt
Uncut: ja
Indiziert: ja

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Neue Pierrot le Fou)
Starttermin: 27.03.2015
Laufzeit: ca. 88 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: nein
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Neue Pierrot le Fou)
Starttermin: 27.03.2015
Laufzeit: ca. 88 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: nein
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Brian O'Malley

Drehbuch: David Cairns, Fiona Watson

Darsteller: Pollyanna McIntosh, Liam Cunningham, Bryan Larkin, Hanna Stanbridge, Jonathan Watson, Niall Greig Fulton, Douglas Russell, James McCreadie, Brian Vernel, Sophie Stephanie Farmer

Produktion: Eddie Dick, Brendan McCarthy, John McDonnell

Kommentare

1 Kommentar

  • Katha

    Sehr guter Film! Ich hatte wenig erwartet und bin durchweg positiv überrascht worden. Zwar wirkt die Handlung stellenweise ein bisschen „durcheinander“, aber insgesamt schafft es das Werk dennoch mit viel Blut und einer ganz netten Story zu überzeugen. Empfehlenswert.

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.