Synopsis

Will Rodman ist ein engagierter und junger Wissenschaftler, der gemeinsam mit seinem Vater Heilmittel für Menschen erforscht. Ein vielversprechendes Heilmittel, von dem Will noch viel erwartet, testet er in einem Labor an Menschenaffen. Ein besonderer Affe namens Caesar wächst ihm dabei immer mehr ans Herz. Und das Mittel scheint zu funktionieren. Doch unerwartet ruft es noch ganz andere Reaktionen hervor…

Trailer

Bilder

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
1/10
Spannung:
6/10
Gewalt:
3/10
Splatter:
1/10
Trash:
2/10
Tragik:
5/10
Gesamt: 7 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Kinofassung

Lust auf...?

Filmstarts

Kino
Kinostart: 11.08.2011
Laufzeit: unbekannt
Freigabe: unbekannt
Uncut: ja

Cast & Crew

Regie: Rupert Wyatt

Drehbuch: Amanda Silver, Rick Jaffa

Darsteller: James Franco, Freida Pinto, John Lithgow, Brian Cox, Tom Felton, David Oyelowo, Tyler Labine, Jamie Harris, David Hewlett, Ty Olsson, Madison Bell, Makena Joy

Produktion: Peter Chernin, Dylan Clark, Rick Jaffa

Kommentare

3 Kommentare

  • slduge

    eine gelungene vorgeschichte, wie der planet der affen überhaupt entstanden ist. auch wenn es nur ein film ist, ist es gar nicht so weit von der realität entfernt

  • hubsi

    Der beste Affenfilm von allen mit viel Tiefgang!!. Topfilm nur mit em ende war ich nicht ganz zufrieden aber das lässt ja eine Fortsetzung offen ggg
    trotzdem volle punktzahl für Darsteller, Special effects, Story und Caesaers Kollegen!!!

  • derschrecklichesven

    Slduge hat recht dieser Film ist gar nicht soweit von der Realität entfernt er hat genauso wie auch Kollege hubsi recht das es ein richtig geiler Film mit Tiefgang ist.mich als fan der alten planet der Affen Filme vor allem
    Dem ersten teil mit Charles Heston ( das ist wirklich ein Kultfilm) war echt gespannt was die daraus machen und ich wurde positiv Überrascht. Andy Serkis ist wiklich grossartig als Céasar aber das hat er ja schon vorher in der Herr der Ringe als Gollum und in King Kong als Riesenaffe bewiesen.James Franco als Wissenschaftler der unbedingt ein Heilmittel für Alzheimer sucht passt sehr gut in seine Rolle auch toll das Frieda Pinto
    ( Slumdog millioner) in Hollywood angekommen ist.einer der besten Science-fiction der letzten Jahre auf den eine noch bessere Fortsetzung folgte was sehr selten ist mir fallen auf anhieb nur Der Pate,Star Wars,der Herr der Ringe und Bat Man mit Christian Bale ein also Filme wo die Fortsetzung mindestens gleichwertig oder wie im Fall von Planet der Affen Prevolution noch besser ist und das war 3 Jahre später planet der Affen Revolution. OK der Film hier bekommt 9 von 10 punkten

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.