Synopsis

Nach ihrer Fehlgeburt versucht ein amerikanisches Pärchen in Paris einen Neuanfang und zieht in ein winziges Apartment der Universität, an der der Mann lehren will. Das Geld soll reichen um nebenbei an seinem Roman zu arbeiten und wer weiß, vielleicht versuchen sie demnächst erneut ein Baby zu bekommen. Durch einen Zufall gerät das Pärchen an ein reiches Ehepaar, von dem sie sofort in ihren mysteriösen Freundeskreis aufgenommen werden. Doch um was für Menschen handelt es sich? Rosemary und ihr Freund müssen es bald herausfinden…

Trailer

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
1/10
Spannung:
5/10
Gewalt:
3.5/10
Splatter:
2/10
Trash:
0.5/10
Tragik:
6/10
Gesamt: 5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Uncut, VoD

Lust auf...?

Filmstarts

Auf Amazon kaufen Blu-ray (STUDIOCANAL)
Starttermin: 21.01.2016
Laufzeit: ca. 169 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (STUDIOCANAL)
Starttermin: 21.01.2016
Laufzeit: ca. 162 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Agnieszka Holland

Drehbuch: Scott Abbott, Ira Levin, James Wong

Darsteller: Zoe Saldana, Patrick J. Adams, Carole Bouquet, Christina Cole, Jason Isaacs, Olivier Rabourdin, François Civil, Rosemarie La Vaullée, Eva Lutz, Wojciech Pszoniak, Hiro Uchiyama, Joseph Malerba, Stany Coppet, Stefano Cassetti, Victoire Bélézy, Cyril Casmèze, Stéphane Boucher, Franck Vincent, Féodor Atkine

Produktion: Joshua Maurer, Alix Witlin, David Stern

Kommentare

1 Kommentar

  • Anda

    Tut es euch nicht an. Es gibt keinen Film, der JEMALS schlechter synchronisiert wurde, als die Neuverfilmung von „Rosemary’s Baby“. Es ist so schlecht, dass man sich regelrecht verarscht vorkommt.

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.