Synopsis

Als Charles Brady in eine neue Stadt zieht lernt er dort seine neue Klassenkameradin Tanya Robertson kennen. Die beiden verbringen Zeit miteinander und scheinen sich schnell ineinander zu verlieben. Jedoch weiß Tanya nicht, was Charles wirklich für ein Junge ist. Denn in Wahrheit haben er und seine Mutter Mary ein düsteres Geheimnis, wegen dem sie schon sehr oft umziehen mussten. Und dass Tanya in großer Gefahr ist, das bemerkt sie erst viel zu spät…

Trailer

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
0.5/10
Spannung:
5/10
Gewalt:
6/10
Splatter:
5.5/10
Trash:
2/10
Tragik:
3.5/10
Gesamt: 5.5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Originalfassung, Uncut

Lust auf...?

Cast & Crew

Regie: Mick Garris

Drehbuch: Stephen King

Darsteller: Brian Krause, Mädchen Amick, Alice Krige, Jim Haynie, Cindy Pickett, Ron Perlman, Lyman Ward, Dan Martin, Glenn Shadix, Cynthia Garris, Monty Bane, John Landis, Joe Dante, Stephen King, Clive Barker

Produktion: Michael Grais, Mark Victor, Nabeel Zahid

Kommentare

1 Kommentar

  • Kurt

    War ganz okay, für einen Abend mit Freunden ausreichend.
    Ich weiß nur nicht, warum der Polizist ständig seine Katze mit sich rumschleppt.

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.