Synopsis

Der Serienkiller Max Seed landet nach massenweise brutalen Morden auf dem elektrischen Stuhl um für die vielen Morde, die er begangen hat, endlich zu büßen. Doch der elektrische Stuhl bringt ihn nicht um, so entscheiden die Polizisten diesen Dreckskerl lebendig zu begraben. Ein schlimmer Fehler, denn in der Nacht befreit sich Max Seed aus seinem eigenen Grab und setzt seinen Amoklauf fort. Und dieses Mal sind die Polizisten und ihre Familien dran…

Trailer

Bilder

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
1.5/10
Spannung:
4/10
Gewalt:
9.5/10
Splatter:
7/10
Trash:
1.5/10
Tragik:
2.5/10
Gesamt: 7 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
DVD, Uncut Edition von Illusions

Lust auf...?

Filmstarts

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Splendid)
Black Edition,
Starttermin: 30.09.2011
Laufzeit: ca. 86 Minuten
Freigabe: SPIO-JK geprüft: strafrechtlich unbedenklich
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Splendid)
Black Edition,
Starttermin: 30.09.2011
Laufzeit: ca. 86 Minuten
Freigabe: SPIO-JK geprüft: strafrechtlich unbedenklich
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen Splendid Film (3D Blu-ray)
Special Edition inkl. 2D Fassung
Starttermin: 28.09.2012
Laufzeit: ca. 84 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: nein
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Splendid)
Single Disc Edition
Starttermin: 30.05.2008
Laufzeit: ca. 79 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: nein
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Splendid)
Special Edition,
Starttermin: 30.05.2008
Laufzeit: ca. 79 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: nein
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Illusions)
StarMetalpak
Starttermin: 15.05.2009
Laufzeit: ca. 86 Minuten
Freigabe: ungeprüft
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Splendid)
Limited Edition in Sargform
Starttermin: 30.05.2008
Laufzeit: ca. 80 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: nein
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Uwe Boll

Drehbuch: Uwe Boll

Darsteller: Michael Paré, Will Sanderson, Ralf Moeller, Jodelle Ferland, Thea Gill, Andrew Jackson, Brad Turner, Phillip Mitchell, Mike Dopud, John Sampson, Tyron Leitso, Michael Eklund

Produktion: Uwe Boll, Dan Clarke, Shawn Williamson

Kommentare

2 Kommentare

  • Ichhalt

    Uwe Boll…

  • Hartwien Stein

    Sehr krasser Film! Diese Zeitrafferaufnahmen in Schwarz/Weiss ziemlich am Anfang… heftig!!!

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.