Synopsis

Ein verrückter Wissenschaftler tüftelt eine ganz verrückte Idee für ein Experiment am menschlichen Körper aus. Er entführt 3 Touristen und nimmt sie gefangen, denn an ihnen soll sich zeigen ob seine Pläne funktionieren. Er möchte aus ihnen einen menschlichen Tausendfüßler machen…

Trailer

Bilder

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
0/10
Spannung:
6.5/10
Gewalt:
3/10
Splatter:
9/10
Trash:
0/10
Tragik:
8.5/10
Gesamt: 9 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
US Blu-ray OTon, Uncut

Lust auf...?

Filmstarts

Auf Amazon kaufen Blu-ray (NSM)
Limited Uncut 3-Disc Edition (2DVDs+Blu-ray Disc) - Mediabook
Starttermin: 28.09.2012
Laufzeit: ca. 92 Minuten
Freigabe: ungeprüft
Uncut: ja
Indiziert: ja

Auf Amazon kaufen DVD (Infopictures)
Starttermin: 14.09.2012
Laufzeit: ca. 86 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: nein
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Infopictures)
Starttermin: 14.09.2012
Laufzeit: ca. 84 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: nein
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Tom Six

Drehbuch: Tom Six

Darsteller: Dieter Laser, Ashley C. Williams, Ashlynn Yennie, Akihiro Kitamura, Andreas Leupold, Peter Blankenstein, Bernd Kostrau, Rene de Wit, Sylvia Zidek, Rosemary Annbella, Maurício d'Orey

Produktion: Ilona Six, Tom Six

Kommentare

8 Kommentare

  • Was hab ich mir da g

    Also egal wie sehr dieser Film „schockierend“ wirken soll, ich habe selten so viel lachen müssen bei nem Horrorstreifen. Ich sag nur Kopf im Arsch … Sehenswert ist er nicht wirklich, aber die bloße existenz eines Filmes … in dem Münder am Ärsche befestigt werden… macht ihn gleichzeitig einzigartig lustig, total gestört ,sowie krank.

  • Deodato

    Das einzige was mir an Human Centipede gefallen wollte war Dieter Laser`s Schauspiel. Den Rest fand ich über Strecken eher langweilig. Das war doch schon eher lustig, bzw. skuril. Ansonsten…Naja. Es bleibt mir rätselhaft wie dieser Film ein Kinopublikum schocken kann? Aber, die Geschmäcker sind nunmal verschieden! ;)
    Viele Grüße, deo

  • SpongeCroft

    Schlecht. Einfach nur schlecht. Allein der Gedanke des Films… Bah. Kann man beschreiben als eine Mischung aus 2 Girls 1 Cup und dem neusten SAW Teil.

  • Rammsea

    Der Film ist nicht schlecht. Hab schon wirklich viel schlechtere Filme gesehen. Der 2. Teil ist wirklich schrott!!! Mal schauen wie der 3. Teil wird…

  • BrivadeGli

    Dieter Laser als kranker Basteldoc ist der Hammer. Kuckt euch den Streifen auf Englisch an, kommt zehn mal geiler;)

  • Samantha

    An sich passiert in dem Film nicht viel. Hab schon Kritik zu dem Film gelesen wie: „Wie kann man nur so kranke gedanken haben.“ Aber mal ehrlich das müsste man sich doch bei jedem Film denken, wo schlimme dinge passieren. Denn die kommen schließlich auch aus der kranken fantasie von jemanden.

  • Eddi Koteletti

    Fand ihn mehr interessant als schockierend. wenig blut aber viel ekel

  • Anonym

    Für Leute die auf kranke Filme stehen.

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.