Synopsis

Alex ist ein bekannter und gefragter Journalist gewesen, welcher sich der Aufklärung von illegalen Machenschaften verschrieben hat. Doch in letzter Zeit liefert er seiner Agentin nur noch minderwertige Arbeiten ab, also macht sie ihm Druck und zwingt ihn so, wieder in alten Kreisen nach interessanten Themen zu suchen. So kommt er dazu, bei der rechten Hand des Bürgermeisters einzubrechen, denn dieser soll dort Videoaufnahmen von sich haben, die ihn stark belasten könnten. Doch anstelle dieser Videos findet Alex in der Wohnung eine Tasche mit viel Geld, einem scharfen Jagdmesser und einem Mobiltelefon, über das er schon bald einen Anruf bekommt. Dieser Anruf zieht den Sensationsjournalisten in eine Welt von Menschenjägern, welche so dunkel ist, wie er es sich niemals hätte vorstellen können. Doch tut er das Richtige, als er diesem Fall nachgeht?

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
0.5/10
Spannung:
6/10
Gewalt:
6/10
Splatter:
3.5/10
Trash:
1/10
Tragik:
1.5/10
Gesamt: 5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
DVD, FSK 18, Uncut

Kommentar:

Der Horror-Thriller The Hunt - Menschenjagd ist eine smarte Mischung aus Hostel und Wilderness, kann aber leider nicht auf deren Level mitspielen. Doch trotz der kleinen Ecken und Kanten ist der Franzose auf Grund seiner intelligenten Story und überraschenden Twists durchaus sehenswert, man sollte sich aber darüber bewusst sein, dass es sich hier nicht um einen erstklassigen Streifen handelt. Wer darüber hinwegschauen kann und auf der Suche nach leichter, kurzweiliger Unterhaltung ist, darf hier ruhig zugreifen.

Lust auf...?

Filmstarts

Auf Amazon kaufen DVD (SchröderMedia)
Starttermin: 05.12.2012
Laufzeit: ca. 77 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: ja
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Thomas Szczepanski

Drehbuch: Thomas Szczepanski

Darsteller: Clara Vallet, Jellali Mouina, Sarah Lucide, Mari-Christine Jeanney, Frédéric Sassine, Zuriel de Peslouan, Michel Coste

Kommentare

Kommentare sind hier nicht mehr möglich.