Synopsis

Du bist sehr müde. Das Kissen ist weich. Es ist spät in der Nacht und die legst dich in dein Bett. Dein Körper schaltet aus und liegt völlig starr da. Aber du schläfst nicht. Du kannst alles sehen und hören. Das ist der Zeitpunkt, wenn der Schattenmann kommt… Regisseur Rodney Ascher geht in dieser Dokumentation dem Phänomen der Schlafparalyse nach.

Trailer

Bilder

Lust auf...?

Filmstarts

Auf Amazon kaufen Blu-ray (WVG Medien)
Starttermin: 30.10.2015
Laufzeit: ca. 90 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (WVG Medien)
Starttermin: 30.10.2015
Laufzeit: ca. 90 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: ja
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Rodney Ascher

Darsteller: Yatoya Toy, Siegfried Peters

Produktion: Ross M. Dinerstein, Kevin Iwashina, Glen Zipper

Kommentare

1 Kommentar

  • Sylvia

    Und wieder so ein Film,der mich masslos enttäuscht hat und in der nächsten Sondermüllsammlung landet.Ich dachte,dieser Film bzw.diese Doku hätte etwas mit Geistern usw.zu tun und wäre gruselig.Dabei behandelt er ein ganz natürliches Thema,das jeder erlebt:die Schlafparalyse.Nur kann sich später nicht jeder daran erinnern.Dass es dabei zu Halluzinationen und Sinnestäuschungen sowie einer Art Bewegungsunfähigkeit kommen kann,ist bekannt.Ich hatte das auch schon.Dachte dann auch,da sitzt eine Gestalt auf meinem Bett oder etwas drückt mir die Kehle zu,sah einen Schatten usw.Aber so Panik,wie die Leute das im Film erzählen,hab ich nie empfunden.Ich dachte nur:“Es ist eine Art Wachtraum,kein Grund,Angst zu haben“.Heut wird wirklich Alles zu einer Sensation hochgepusht

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.