Synopsis

FRANKENSTEIN REBORN:
Die 13-jährige Anna ist fasziniert von den geheimen Experimenten, die ihr exzentrischer Onkel Viktor durchführt. Doch aus ihrer Neugier wird alsbald entsetztes Erschrecken, als sie der Kreatur begegnet, die Viktor erschaffen hat: Ein schrecklich entstelltes Monster, das aus Leichenteilen erschaffen wurde, aber die Seele eines Menschen besitzt.

WERWOLF REBORN:
Die 14-jährige Eleanor Crane besucht ihren älteren Cousin Peter in einem entlegenen osteuropäischen Dorf. Die Dorfbewohner sind alles andere als gastfreundlich. Denn sie haben Angst. Angst vor einem tödlichen Fluch, der das Dorf heimsucht. Der Fluch des Werwolfs, der Peter befallen hat…

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
0/10
Spannung:
2/10
Gewalt:
1/10
Splatter:
2/10
Trash:
6.5/10
Tragik:
0/10
Gesamt: 1 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
DVD Uncut

Lust auf...?

Filmstarts

Auf Amazon kaufen DVD (KNM)
Starttermin: 17.06.2010
Laufzeit: ca. 90 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: ja
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Jeff Burr, David DeCoteau

Drehbuch: Benjamin Carr

Darsteller: Jaason Simmons, Ben Gould, Haven Burton, Ethan Wilde, George Calin, Oana Stefanescu, Claudiu Trandafir, Roxana Popa, Ashley Tesoro, Robin Atkin Downes, Len Lesser

Produktion: Kirk Edward Hansen, Vlad Paunescu, Charles Band

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.