16. April 2012 von in ,

Behind the Cross: Neuer Trailer zum finnischen Independent Horror

Behind the Cross FilmplakatTomi Kerminen hat mich heute auf den neuen Trailer zu seinem Horrorfilm-Debut Behind the Cross aufmerksam gemacht, welcher sich aktuell in der Postproduktion befindet. Der Finne hat bisher desöfteren als Darsteller oder Produzent bei diversen Filmen mitgewirkt, und möchte nun mit diesem Independentprojekt als Regisseur, Drehbuchautor, Produzent, Kameramann, Darsteller (…quasi als Mann für Alles) alle Splatterfans ansprechen.

Über Behind the Cross sagte Tomi Kerminen, dass es sich um ein Hobby-Projekt handle, welches einst als Kurzfilm gedacht war, sich allerdings mit der Zeit zu einem etwas längeren Film entwickelt hat. Die letztliche Spielzeit von Behind the Cross steht zur Zeit auch noch gar nicht fest, da das Team so viele Aufnahmen wie möglich machen möchte, um sich hinterher im Schnitt alle Möglichkeiten offen zu halten. Was nun schon über den Streifen zu sagen ist, ist dass er verdammt brutal und blutig werden soll!

Macabre Media, die Firma hinter Tomi Kerminen, wird mit Behind the Cross ihr erstes Werk veröffentlichen. Ob wir hier in Zukunft ein Label erleben dürfen, welches regelmäßig mit neuen (und gleichmäßig schlechten) Veröffentlichungen für Neuigkeiten sorgt, das wird die Zeit zeigen. Denn dass Behind the Cross nicht der glattgebügeltste und ansprechendste Splatterstreifen ist, das wird bereits nach dem offiziellen ersten Trailer klar, allerdings birgt sich hinter diesem unscheinbaren Werk aus Finnland sicherlich ein ordentliches Stück Independentfilm für alle Fans dieser Kunstform.

Mehr zum Thema

Lust auf...?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.