20. Januar 2017 von in

[Werbung] Trailer zum deutschen Kinostart von „Rings“ am 2. Februar 2017

11 Jahre ist es her, dass mit The Ring 2 der letzte US Film aus dem Ring-Franchise gedreht wurde. Und trotz der japanischen Spin-Offs Sadako 3D und Sadako 3D 2 hat wohl niemand an eine Wiederauferstehung der US Reihe gedacht.

Aber genau das ist geschehen und F. Javier Gutiérrez präsentiert mit seiner zweiten Regiearbeit den von Walter Parkes und Laurie MacDonald Neuer produzierten dritten Teil namens Rings.

Paramount Pictures Germany bringt den Film am 2. Februar 2017 in die hiesigen Kinos.

Der deutsche Trailer zeigt bereits einige Einblicke in Rings, die teilweise das gute alte Grusel-Feeling hervorrufen, aber auch neue Ideen offen legen.

Zur Story ist noch nicht viel bekannt, aber voraussichtlich wird sie sich nah an den Storys der alten Filme orientieren: Ein Videoband (oder mittlerweile eher ein Stream im Internet) ist im Umlauf und jeder, der das Video ansieht, wird eine Woche später unter mysteriösen Umständen sterben.

Das Drehbuch wurde von David Loucka, Jacob Estes und Akiva Goldsman geschrieben, die Vorlage dazu lieferte der japanische Schriftsteller Kôji Suzuki mit seinem Buch „The Ring“ aus dem Jahr 1991.

Weitere Informationen zu Rings gibt es auf der offiziellen Website und auf Facebook!

Bezahlter Beitrag – In Zusammenarbeit mit Paramount.

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.