6. Januar 2018 von in

Erstes Szenenfoto aus „The Meg“ zeigt Jason Statham und den Megalodon

Dieses Jahr erwartet uns endlich der langerwartete Hai-Actionhit The Meg mit Jason Statham und der chinesischen Schauspielerin Li Bingbing (Transformers: Age of Extinction, Forbidden Kingdom, The Message) in den Hauptrollen. Zeit, für einen ersten Einblick in den Film.

Warner Bros. Pictures und Gravity Pictures produzieren den Streifen und haben jetzt ein aller erstes hochauflösendes Szenenfoto veröffentlicht, das Statham zusammen mit dem Riesenhai, der Megalodon genannt wird, zeigt.

Offizielle Synopsis: In dem Film wird ein Tiefsee-Unterwasserfahrzeug, das Teil eines internationalen Meeresbeobachtungsprogrammes ist, von einer riesigen, ausgestorben geglaubten Kreatur angegriffen. Nun liegt das Boot manövrierunfähig im tiefsten Graben des Pazifik – und die Crew ist darin gefangen. Als ihm die Zeit davonzulaufen droht, engagiert ein visionärer chinesischer Meeresforscher (Winston Chao) gegen den Willen seiner Tochter Suyin (Li Bingbing) den Taucher Jonas Taylor (Jason Statham), der Experte für Rettungsaktionen in der Tiefsee ist. Er soll die Crew – und das Meer selbst – vor einer unaufhaltsamen Bedrohung retten: einem prähistorischen, über 20 Meter großen Hai, einem Megalodon. Was niemand ahnt: Jahre zuvor war Taylor schon einmal dieser furchterregenden Kreatur begegnet. Jetzt, zusammen mit Suyin, muss er sich seinen Ängsten stellen und sein Leben riskieren, um die eingeschlossenen Menschen zu retten – und dabei noch einmal dem größten und schrecklichsten Raubtier aller Zeiten gegenübertreten.

Ein zuvor veröffentlichtes Setfoto zeigt die beiden Hauptdarsteller am Drehort.

Mehr zum Thema

10. April 2018

Hier ist der offizielle deutsche Trailer zum Hai-Spektakel „The Meg“!

9. April 2018

Neues Szenenfoto aus „The Meg“ zeigt die wahre Größe des Monsterhaies

14. Februar 2017

Jason Statham’s Hai-Horrorfilm „Meg“ erhält einen US Starttermin

17. Juni 2015

Eli Roth als Regisseur des Riesenhai-Horrors „Meg“ im Gespräch

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.