5. März 2018 von in , ,

Erster Trailer zum Low-Budget Spuk „Demon House“

Der Dokumentarfilmer Zak Bagans, der mit der Fernsehserie Die Geister-Detektive Bekanntheit erlangte, wurde auf ein leer stehendes Haus in Gary, Indiana aufmerksam, in dem es zu unzähligen paranormalen Ereignissen kam. Also kaufte er das Haus mit dem Beinamen „Haus der 200 Dämonen“, um darin dem wahren Spuk auf den Grund zu gehen.

Das Ergebnis davon hat er in der Horror-Dokumentation Demon House zusammengefasst, und nun gibt es den ersten Trailer dazu.

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.