20.03.2018 / 10:49 Uhr

Syfy bringt den Killerkobold zurück im offiziellen „Leprechaun Returns“ Trailer

Nach dem kläglich gescheiterten Leprechaun-Reboot Leprechaun: Origins versucht der US-Sender Syfy dem Killerkobold mit einer weiteren Fortsetzung neues Leben einzuhauchen. Pünktlich zum St. Patricks Day am 17. März hat der Pay-TV Sender ganz unverhofft den ersten Trailer zu Leprechaun Returns, der an die Originalfilme der 90er Jahre anknüpft, veröffentlicht.

2019 soll der rachsüchtige Kobold in den USA im TV ausgestrahlt werden. Dass der Film dann auch nach Deutschland kommt, kann vermutet werden. Schauspieler Warwick Davis (The Unbroken), der den Kobold in allen sechs bisherigen Teilen verkörperte, ist diesmal nicht dabei. Anstelle von Warwick schlüpft Linden Porco (Little Man) in die Rolle. Zum weiteren Cast gehören Taylor Spreitler (The Contractor), Mark Holton (The Thirst: Blood War), Pepi Sonuga (Ash vs Evil Dead) und Sai Bennett (Trapped).

Inszeniert wird Leprechaun Returns von The Void-Co Regisseur Steven Kostanski.

Story: Der Killerkobold Leprechaun wird wieder zum Leben erweckt, als ein paar Studentinnen ein Haus besichtigen, aus dem sie ihr neues Schwesternhaus machen wollen…