20.11.2010 / 15:08 Uhr

Teaserbild zu „Sector 7“

Der Horrorfilm „Sector 7“ des koreanischen Regisseurs und Produzenten Kim Ji-Hoon befindet sich nun in der Post-Produktionsphase. „Sector 7“ wird in Korea mit Spannung erwartet, da es der erste 3D-Film ist, der von einer koreanischen Produktionsfirma und mit prominenter Besetzung gedreht wird. Die Handlung von „Sector 7“ spielt auf einer Ölbohrinsel namens Eclipse, deren Arbeiter von einer feindlich gesinnten Unterwasser-Kreatur in Angst und Schrecken versetzt werden. Der Film erscheint im Sommer 2011 in Korea, von einem internationalen Release ist bis jetzt noch nichts bekannt.