30.07.2018 / 13:30 Uhr

Überstehe das brutale Aufnahmeritual im offiziellen „Pledge“ Trailer

Das Studio BoulderLight Pictures ist für eher harte Indipendent-Produktionen wie Contracted, Eat oder auch Dementia bekannt. Daniel Robbins (Uncaged) hat für das Studio jetzt den Horrorstreifen Pledge gedreht, der ebenfalls auf gnadenlose Gewaltdarstellung setzt. Unten findet ihr einen englischsprachigen Trailer zu dem Film, der das herablassende Spiel einer Studentenverbindung zeigt.

Story: Um einer Studentenverbindung beitreten zu können, muss sich eine handvoll Anwärter den demütigenden und brutalen Spielen der Verbindungsbrüder stellen. Dabei merken die Neuankömmlinge jedoch schnell, dass mehr auf dem Spiel steht, als nur ihre Würde…

Pledge feierte vor einigen Tagen seine Premiere auf den Fantasia Film Festival in Kanada. Wann uns das extreme Aufnahmeritual in Deutschland bevorsteht, ist noch nicht bekannt.