6. Oktober 2010 von in

Erster offizieller Trailer zu Paranormal Activity: Tokyo Night

Vor einigen Wochen wurde bekannt, dass der japanische Distributor Presidio Corporation mit Erlaubnis von Paramount Pictures einen Film aus dem „Paranormal Activity“ Universum veröffentlichen wird. Der Film hat nichts mit dem amerikanischen „Paranormal Activity“ Nachfolger zu tun der Ende Oktober 2010 in den USA im Kino erscheinen wird. „Paranormal Activity 2: Tokyo Night“ ist als Parallel-Sequel zu sehen, dessen Handlung lose mit dem Originalfilm verknüpft ist. Es geht darin um ein japanisches Mädchen, dass im Rahmen eines Studenten-Austauschprogramms San Diego besucht hat und dadurch das Böse, welches in „Paranormal Activity“ Katie Featherston heimgesucht hat, nach Japan bringt. Wie im Vorgängerfilm werden die übernatürlichen Geschehnisse die sich im Haus der japanischen Familie abspielen, anhand von Videokamera-Aufnahmen präsentiert. „Paranormal Activity: Tokyo Night“ erscheint bereits im Dezember in Japan, ein U.S. oder internationaler Release sind noch ungewiss.

Den Trailer kann man auf Twitchfilm sehen.
Link zum Trailer: Twitchfilm.net

Mehr zum Thema

4. November 2010

Erstes Plakatmotiv von „Paranormal Activity: Tokyo Night“

15. September 2010

Paranormal Activity Sequel aus Japan angekündigt

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.