3. Mai 2011 von in

CoD Black Ops: George Romero`s Call of the Dead

Sarah Michelle Gellar (Buffy), Danny Treyo (Machete), Michael Rooker (Slither) und Robert Englund (Nightmare on Elmstreet) heißen die Hauptdarteller eines ganz neuen Leckerbissens für Genrefans. Interessanterweise handelt es sich dabei nicht um einen Film, sondern um ein neues Level des bekannten Activisions Spieleklassikers Call of Duty: Black Ops. Das Ganze ist eine Hommage an George A. Romero (Night of the living Dead) und sein Lebenswerk und auch der Godfather of Zombie höchstpersönlich konnte zu einem kleinen Gastauftritt überredet werden. Neben dem Call of the Dead Zombie Level beeinhaltet  das neue Expansion-Pack vier taufrische Multiplayer Maps. Erscheinen wird der Spass zunächst am 3. Mai auf XBox Live.  Wir sind gespannt. Hier schon mal der klasse Trailer im Grindhouse-Stil.

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.