16. Januar 2012 von in

The Woman in Black: Neues Quad Poster aus England

Nachdem der Film Insidious die Zuschauer mit seinem alten, durch Horrorklassiker inspirierten, Charm überzeugt hat, war es glasklar, dass weitere Film im klassischem Stil folgen würden. So orientiert sich der neue Horrorfilm The Woman in Black auch an dem alten Stil, wie das neue Quad Plakat, welches in Britannien veröffentlicht wurde, anmuten lässt. Dies hat sicherlich auch damit zutun, dass der Film 1989 bereits für die reine Fernseh-Ausstrahlung produziert wurde. Die Vorlage zu dem heißt erwarteten Gruselfilm lieferte übrigens Roman-Autorin Susan Hill im Jahr 1983.

The Woman in Black Plakat

Geschichtlich dreht sich The Woman in Black um einen Immobilienmarkler (gespielt von Daniel Radcliffe), der nach dem Tod einer alten Frau ihr Haus besichtigen soll. In dem Örtchen angekommen, staunt er nicht schlecht, als er feststellt, dass alle Ansässigen anscheind große Angst vor der verstorbenen Frau und ihrem Haus haben. Nach und nach entdeckt er, dass ein schrecklicher Fluch auf dem Gebäude ruht, der die Bewohner des kleinen Dorfs zu terrorisieren scheint.

Mehr zum Thema

18. Mai 2012

Die Frau in Schwarz: Deutscher Starttermin für den Handel

3. April 2012

Die Frau in Schwarz: Fortsetzung offiziell bestätigt

27. Januar 2012

The Woman in Black Overkill: Neue Poster und Clips

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.