2. Februar 2012 von in

Fantasy Filmfest Nights 2012: Achter Titel im Programm bekannt

Nachdem zuletzt die drei Titel Angels & Airwaves – Love, The Prodigies und The Theatre Bizarre für das Programm der Fantasy Filmfest Nights 2012 bekanntgegeben wurden ist nun auch der bereits achte Titel ans Tageslicht gekommen, über den ich mich persönlich sehr freue.

Die Rede ist von Chronicle – Wozu bist du fähig?, welcher bereits am 19.04.2012 über 20th Century Fox in den deutschen Kinos anläuft. Es wird also niemanden umbringen den Streifen auf den Fantasy Filmfest Nights 2012 im März zu verpassen, dies würde lediglich eine Wartezeit von knapp einem Monat bedeuten.

Chronicles - Wozu Bist Du Fähig Szenenbild 2

Chronicle – Wozu bist du fähig? handelt von drei Jugendlichen, welche ungewollter Weise an Superkräfte gelangen und plastische Gegenstände mit ihrer Gedankenkraft bewegen können. Mit dem Spaß kommt auch der Ernst der Sache, denn je mehr sie mit ihren Superkräften spielen, desto stärker werden diese auch. Schnell merken die drei Jungs, dass die Kräfte auch eine mächtige Waffe sein können…

Die Fantasy Filmfest Nights 2012 finden zwischen dem 17. März und dem 1. April in 7 verschiedenen deutschen Großstädten jeweils an einem Wochenende statt. Die genauen Termine, die Städte und das gesamte Programm findet ihr in unserer Festival-Übersicht von den FFF N 2012. Wir dürfen uns auf zwei weitere Titel im Programm der Nights freuen und auch für das große Fantasy Filmfest 2012 sollen Ende der Woche die ersten Infos bekanntgegeben werden!

Mehr zum Thema

13. März 2012

Exklusiv: Juan Of The Dead – Szene aus der Zombiekomödie

4. März 2012

Juan of the Dead: Deutscher Kinostart und Kinoplakat

16. Februar 2012

Der letzte Titel der Fantasy Filmfest Nights 2012…

2. Februar 2012

Chronicle: Finaler Teaser zum amerikanischen Kinostart

24. Januar 2012

Fantasy Filmfest Nights 2012 – Erste Titel bekanntgegeben

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.