Das Schreckenskabinett des Dr. Phibes

The Abominable Dr. Phibes
Genre:
Horror, Thriller
Jahr:
1971
Land:
UK, USA
Dauer:
ca. 94 Minuten

Drei Ärzte wurden in den vergangenen Tagen in London von einer unbekannten Person ermordet, bei den Ermittlungen des Scotland Yard kommt heraus, dass diese auf den alttestamentlichen Plagen beruhen und somit ist klar, dass noch weitere Morde bevorstehen. Die Ermittler werden von den Spuren zu Dr. Phibes und seiner hübschen Frau geführt, die eigentlich bereits seit mehreren Jahren tot sind. Doch als die Särge geöffnet werden sind diese leer…

Trailer

Streams

Wir haben derzeit keine Informationen darüber, welche Video on Demand Anbieter Das Schreckenskabinett des Dr. Phibes als Stream anbieten.

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
0.5/10
Spannung
3.5/10
Gewalt
4/10
Splatter
1.5/10
Trash
2/10
Tragik
5.5/10
Gesamt
7.5/10

Filmstarts

DVD

6. Dezember 2013

Twentieth Century Fox | FSK 12

Horror Cult Edition


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Cast & Crew

Regie:
Robert Fuest
Drehbuch:
James Whiton, William Goldstein
Darsteller:
Vincent Price, Joseph Cotten, Hugh Griffith, Terry-Thomas, Virginia North, Peter Jeffrey, Derek Godfrey, Norman Jones, John Cater, Aubrey Woods, John Laurie, Maurice Kaufmann, Barbara Keogh, Sean Bury, Susan Travers
Produktion:
Ronald Dunas, Louis M. Heyward, Samuel Z. Arkoff, James H. Nicholson

User Reviews

Bewertungen anderer User

Super das ihr diesen Film(…)

von derschrecklichesven am 27. Juni 2015

Super das ihr diesen Film in eurer Liste habt oh man den hab ich als Kind so mit 1O j.zusammen Nachts mit meiner Mutter geschaut war damals schon etwas gruselig (war Ende der 80er Leute :-) ) Vincent Prince ist neben Christopher Lee und Boris Karlof...
Ganze Review lesen

Super das ihr diesen Film in eurer Liste habt oh man den hab ich als Kind so mit 1O j.zusammen Nachts mit meiner Mutter geschaut war damals schon etwas gruselig (war Ende der 80er Leute :-) )
Vincent Prince ist neben Christopher Lee und Boris Karloff die absolute Horrorikone.
Ich hab den Film und auch die noch bessere Fortsetzung als Kind ofters gesehen und dann über 20 nicht
Mehr dann sah ich denn vor ca.3 Jahren günstig in nem Laden und hab mir den gleich gekauft ich hab mich immer noch sehr gut unterhalten gefühlt naturlich auf eine sehr schmunzligen Art und mich hat der Film in meine Kindheit zurück versetzt.wow was soll ich sagen vieles wirkt heute schon etwas billig im Gegensatz zB.zu Hitchcocks Psycho den ich zur selben Zeit gesehen haben muss.weis echt nicht ob die Jüngeren mit dem etwas anfangen können bei mir bekommt er trotzdem 8 von 10 Punkte

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?