Synopsis

Der Priester ist ein Vampirjäger. Er ist gewillt, ein Leben in Sünde zu verbringen, um das Böse zurück in die Hölle zu schicken. Nun jagt er eine Vampir-Clique, die sich auf der Suche nach reinem Blut auf nach Los Angeles macht. Denn Vampire können nur reines, nicht von Krankheiten oder Umwelteinflüssen kontaminiertes Blut verzehren. Doch solch reines Blut zu finden, wird in der selbstzerstörerischen Gesellschaft der Menschen immer schwerer. Benedict ist der älteste Vampir der Gruppe, der den Aufstieg und Fall seines Geschlechts miterlebt hat. Er liebt die immer mehr außer Kontrolle geratene Sidney. Yael ist ein früher Stummfilmstar, der noch immer damit hadert, dass der Ton seine Karriere vernichtete. Sie alle wollen zu Max, einem Blut-Dealer, der noch reine Ware besitzt. Doch der Priester ist ihnen auf den Fersen. Und er will Blut fließen sehen…

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
3/10
Spannung:
4.5/10
Gewalt:
6.5/10
Splatter:
5.5/10
Trash:
7.5/10
Tragik:
0/10
Gesamt: 4 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Kino Uncut

Lust auf...?

Filmstarts

Auf Amazon kaufen DVD
Uncut
Starttermin: 15.04.2010
Laufzeit: ca. 90 Minuten
Freigabe: FSK 18
Uncut: unbekannt
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: Jay Woelfel

Drehbuch: Jay Woelfel

Darsteller: Tim Thomerson, Mark Hengst, Jeff Burr, Ken Foree, Asa Wallander, Clint James, Eva Derrek, Lee Perkins, Hawk Younkins

Produktion: Mark Terry

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen. Deine E-Mail Adresse wird nicht auf unserer Website veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.