6. April 2012 von in

American Horror Story: Zweite Staffel in Planung

Letztes Jahr im November sind deutsche Horrorserienfans bereits auf ihre Kosten gekommen mit dem Haunted House Horror American Horror Story (unglaublicher Cast: Evan Peters, Jessica Lange, Denis O´Hare, Zachary Quinto etc.)

Zur ersten Staffel soll sich nun eine Zweite gesellen, deren Fokus ganz auf dem Charakter der Constance liegt, die für ihre Darstellung in der ersten Staffel bereits einen Satellite Award und einen Golden Globe abräumen durfte.

Evan Peters, Sarah Paulson und Lily Rabe zählen ebenso bereits zum Cast und auch Zachary Quinto soll nun eine tragende Rolle zugesprochen bekommen.

Momentan allerdings wird an der 2. Staffel noch fleißig geschrieben, wobei wir hoffen das sie die Produktion bald aufnehmen werden um die Story voranzutreiben und den Hunger der Horrorfans zu stillen.

Spannend soll es dennoch bleiben, denn alle folgenden Staffeln sollen mit neuem Plot und neuen Charakteren aufwarten. Zudem sollen alte Darsteller das komplette Gegenteil ihrer bisherigen Rollen spielen. Ein Wink darauf das man die Storyline um das am Ende geborene Kind nicht weiter aufgreifen will?

American Horror Story

Mehr zum Thema

1. August 2017

So sind alle „American Horror Story“ Staffeln miteinander verbunden

31. Mai 2017

Erste Bilder aus der siebten Staffel „American Horror Story“ mit Evan Peters und Billie Lourd

9. Dezember 2013

American Horror Story: Zweite Staffel „Asylum“ ab Februar 2014 im Handel

23. Oktober 2013

American Horror Story: Jessica Lange ist nur noch eine weitere Staffel dabei

12. Mai 2013

American Horror Story – Staffel 1: Deutscher Starttermin bekanntgegeben

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.