17.07.2022 / 12:27 Uhr

Erster Trailer zum mexikanischen Hexen-Horror „Mal de Ojo“

Horrorfans dürfen sich dieses Jahr auf eine Menge Nachschub freuen. Einer dieser Filme ist der mexikanische Hexen-Horror Mal de Ojo, für den es jetzt einen vielversprechenden und stimmungsvollen ersten Trailer gibt.

In Mal de Ojo reist das 13-jährige Mädchen Nala gemeinsam mit ihrer Familie zum Haus ihrer Großmutter. Dort versuchen sie in der Ruhe nach einem Heilmittel für die mysteriöse Krankheit ihrer kleinen Schwester zu suchen. Jedoch ist ihre Oma nicht mehr die liebe alte Frau, die sie mal war.

Die Inszenierung zu dem Film stammt von Isaac Ezban (Parallel), der sich auch für das Drehbuch und als Produzent verantwortlich zeichnet.

Einen Starttermin hat der Film leider noch nicht. Wir hoffen, dass der Film auch in Deutschland erscheint.