Intensiver Trailer zum Infected-Thriller „Hall“

In Hall verwandeln sich Menschen in einem Hotel im Zuge einer Virus-Pandemie in menschenfressende Untote. Wie der neue Trailer zum Horrorfilm des italienischen Regiedebütanten Francesco Giannini zeigt, wird neben einer intensiven Atmosphäre auch auf Dramatik gesetzt. In dem Film, der sich momentan in der Produktion befindet, spielen neben der polnisch-kanadischen Schauspielerin Carolina Bartczak (X-Men: Apocalypse) auch Mark Gibson (12 Monkeys: Serie), Bailey Thain (Friedhof der Kuscheltiere) und Julian Richings (Wrong Turn, Channel Zero: Butcher’s Block) mit. Einen Starttermin hat Hall noch nicht.

[First Look] Erste Szenenfotos aus Paco Plaza’s neuem Horrorfilm „Grandmother“

Paco Plaza, der Regisseur hinter den spanischen Horror-Highlights [REC], [REC] 2 sowie dem Netflix-Grusler Veronica, arbeitet derzeit an seinem nächsten Horrorfilm namens Grandmother. Jetzt wurden die ersten Szenenfotos veröffentlicht, die uns die zwei noch ziemlich unbekannten Hauptdarstellerinnen Vera Valdez und Almudena Amor zeigen.

Grandmother erzählt die Geschichte eines Models, die aus Paris zurück in ihre Heimatstadt Mailand reisen muss, um für ihre erkrankte Großmutter eine Pflegekraft zu suchen. Jedoch benimmt sich die alte Frau seltsam und scheint ein düsteres Geheimnis in sich zu tragen.

Sony bringt Found Footage Horror „Rootwood“ nach Deutschland

Der Found Footage Horrorfilm Rootwood des deutschen Filmemachers Marcel Walz hat einen hiesigen Starttermin erhalten. Wie Sony jetzt bekannt gegeben hat, wird der Streifen, der 2018 bereits fertiggestellt wurde und seitdem auf eine Veröffentlichung gewartet hat, am 5. November 2020 erscheinen. Geplant sind eine DVD und Blu-ray, als Freigabe dürfte eine FSK 16 Einstufung realistisch sein.

In Rootwood will ein Kamerateam den Fluch des hölzernen Teufels in dem Rootwood Forest dokumentieren und gerät dabei selbst ins Visier des Monsters. Vor der Kamera standen Tyler Gallant (General Hospital, #Followme), Elissa Dowling (Tales of Halloween), Sarah French (Blind) sowie Felissa Rose (Sleepaway Camp, Lilith)

Hounted House Horror „Relic“ erscheint Halloween für die Heimkinos

Natalie Erika James‘ viel gelobtes Regiedebüt Relic hat einen deutschen Starttermin erhalten. Wie LEONINE bekannt gegeben hat, wird der Haunted House Horrorfilm am 30. Oktober 2020 auf DVD und Blu-ray starten und erscheint damit pünktlich zu Halloween. Eine FSK 16 Freigabe ist beantragt.

In Relic sucht eine Frau zusammen mit ihrer Tochter nach der verschwundenen Großmutter und geht den mysteriösen Hinweisen in ihrem Haus nach. Als die offensichtlich demente Frau wieder auftaucht, scheint sie jedoch nicht mehr die selbe zu sein…

Neuer Trailer zur HBO-Serie „Lovecraft Country“ entfesselt das Cthulhu-Monster

In gerade mal 3 Wochen (16. August 2020) startet die Mystery-Serie Lovecraft Country auf dem amerikanischen Bezahlsender HBO. Um die Werbetrommeln noch einmal richtig zu rühren, wurde jetzt ein langer Trailer zur Serie veröffentlicht. Darin zeigt sich endlich auch das berühmt-berüchtigte Cthulhu-Monster, welches von dem Schriftsteller H. P. Lovecraft erschaffen wurde. In Deutschland steht die mehrteilige Serie in der Nacht auf den 17. August 2020 in der Originalfassung auf Sky Ticket als Stream bereit.

Den Teufel als Untermieter: Schauriger Trailer zum Horror-Thriller „The Unfamiliar“

In dem übernatürlichen Thriller The Unfamiliar geht es um eine britische Ärztin, die nach einigen Jahren im Krieg wieder zurück in ihr altes Geburtshaus kehrt. Neben den zu verarbeitenden Geschehnissen scheint sie auch an einer posttraumatischen Belastungsstörung zu leiden. Als die eingebildeten Wahrnehmungen allerdings immer mysteriöser werden, scheint etwas sehr Böses daran schuld zu sein.

Seine Premiere feierte der Film von Henk Pretorius (Leading Lady) vor einem Monat auf dem Marché du Virtual Film Festival in Cannes. Einen Starttermin hat The Unfamiliar noch nicht, aber einen durchaus spannenden ersten Trailer, den wir euch hier zeigen.

Neuer Trailer zum Episodenfilm „A Night of Horror: Nightmare Radio“

Uncork’d Entertainment bringt am 01. September 2020 die Horror-Anthology A Night of Horror: Nightmare Radio auf den amerikanischen Heimkinomarkt. Jetzt hat Bloody Disgusting exklusiv den Trailer zum Film, bei dem sich insgesamt zehn aufstrebende Filmemacher in acht Horror-Kurzgeschichten nach Lust und Laune austoben durften, veröffentlicht. Wir drücken die Daumen, dass A Night of Horror: Nightmare Radio auch bei uns erscheint. Bisher gibt’s leider noch keinen Starttermin.

Trailer und Poster zum heiß erwarteten Horrorfilm „Amulet“

Endlich gibt es erste Einblicke in Romola Garai’s Amulet! Der jetzt veröffentlichte Trailer und das offizielle Teaser Poster bereiten uns auf einen dämonischen Alptraum vor.

In Amulet geht es um einen obdachlosen Ex-Soldaten, der in London eine neue Unterkunft in einem heruntergekommenen Haus angeboten bekommt. Dort lernt er eine junge Frau und ihre sterbende Mutter kennen. Mit der Zeit verliebt er sich in die fleißige Frau, allerdings scheint eine unheimliche Kreatur die Frau für sich versklavt zu haben.

In den Hauptrollen standen neben Imelda Staunton (Harry Potter und der Orden des Phönix) und Alec Secareanu (Tudo) auch die aus der Schweiz stammende Schauspielerin Carla Juri (Brimstone, Blade Runner 2049).

Finaler Trailer zu „Antebellum“ veröffentlicht

Während wir hierzulande leider immer noch auf einen neuen Starttermin des Mystery-Thrillers Antebellum warten müssen, hat Lionsgate jetzt den finalen Trailer zum Film veröffentlicht. Bei der etwa zwei-minütigen Vorschau erhalten wir weitere spannende Einblicke in die Story und erleben Schauspielerin Janelle Monáe (Moonlight) in voller Action.

Antebellum hat mit dem 21. August 2020 einen neuen US-Starttermin erhalten. Ein neuer Termin für Deutschland dürfte also schon bald folgen.

Verstörende Geisterjagd: Erster Trailer zum Indie-Grusler „Abigail Haunting“

Nachdem Katie (Chelsea Jurkiewicz) den Klauen einer missbräuchlichen Beziehung entkommen konnte, kehrt sie widerwillig in das Pflegeheim zurück, in dem sie aufgewachsen ist. Dabei stößt sie auf das unheimliche Geheimnis ihrer ehemaligen Pflegefamilie, welches schon Jahre zurückliegt. Doch das Geheimnis lässt einen wütenden Geist namens Abigail (Taylor May) auferstehen, der nach den Zeitzeugen von damals Jagd macht…

Der erste Trailer zu Abigail Haunting verspricht zumindest schon mal jede Menge Grusel-Spaß.

Kevin Bacon und Amanda Seyfried im ultraspannenden Trailer zu „You Should Have Left“

US-Regisseur und Drehbuchautor David Koepp (Das geheime Fenster, Premium Rush) wirbt mit einem Trailer für seinen nächsten starbesetzten Film You Should Have Left. In dem übernatürlichen Thriller geht es um einen erfolgreichen Autor, der mit seiner Familie in eine einsame Hütte fährt. Dort will er die geforderte Fortsetzung zu seinem großen Hit schreiben. Was auf den ersten Blick wie ein perfekter Urlaub aussieht, entwickelt sich zu einem perfiden Albtraum. Der Film basiert auf der Buchvorlage des deutschen Autors Daniel Kehlmann, der vor ungefähr 4 Jahren veröffentlicht wurde. In den Hauptrollen sehen wir Amanda Seyfried (Jennifer’s Body), Kevin Bacon (Freitag, der 13.) und Geoff Bell (Kingsman: The Secret Service). Einen Starttermin hat You Should Have Left noch nicht.

Spuk im Schloss: Gruseliger Trailer zum Indie-Horror „Playhouse“

In dem englischen Indie-Grusler Playhouse geht es um einen respektlosen Schriftsteller, der in einem abgelegenen schottischen Schloss an seinem neuesten Buch schreiben möchte. Als seine kleine Tochter einem bösen Fluch zum Opfer fällt, begibt sich der Mann auf die Suche nach der Quelle des Bösen.

Playhouse ist das Regiedebüt der beiden in England geborenen Brüder Toby Watts und Fionn Watts. Einen internationalen Starttermin hat der Film noch nicht, aber dafür gibt es jetzt einen ersten offiziellen Trailer.

Es wird mystisch: Zweiter Trailer zur Horrorserie „Lovecraft Country“

Star Wars-Regisseur J.J. Abrams und Get Out-Macher Jordan Peele haben sich zusammengeschlossen, um die auf der Buchvorlage Lovecraft Country basierende Geschichte von Matt Ruff zu einer mehrteiligen Serie zu adaptieren. Einen weiteren Eindruck von der Horror-Serie verschafft nun ein zweiter Trailer. Wann Lovecraft Country bei uns zu sehen sein wird, steht bis jetzt noch nicht fest.

„Not Alone in Here“: Spannender Kurzfilm vom „Annabelle 2“-Regisseur

Immer wieder bringt sich David F. Sandberg (Annabelle 2, Lights Out) selbst ins Gespräch, indem er spannende sowie gruselige Kurzfilme auf seinem YouTube-Channel „ponysmasher“ präsentiert. Nun hat er ein neues 6-minütiges Filmchen namens Not Alone in Here veröffentlicht.

In dem Kurzfilm sehen wir die schwedische Schauspielerin Lotta Losten (Shazam!), die sich in ihren eigenen vier Wänden unwohl fühlt: Denn als eines Nachts ihre Haustür offen steht, hat sie das Gefühl, dass jemand oder „etwas“ in ihrer Wohnung umherschleicht.

Hier könnt ihr euch nun den Horror-Kurzfilm anschauen:

Erster Trailer zur HBO-Horrorserie „Lovecraft Country“ von Jordan Peele

Der US-amerikanische Sender HBO hat einen ersten eindrucksvollen Trailer zu Jordan Peele’s neuer Horrorserie Lovecraft Country veröffentlicht. Die zehn Episoden starke erste Staffel basiert auf einer Romanvorlage des amerikanischen Autors Matt Ruffs und spielt Mitten in den 50er-Jahren. Das Land ist gespalten und wird von Rassentrennung und rassistischen Gruppierungen dominiert. Als der Vater von Atticus Freeman auf unerklärliche Weise verschwindet, macht er sich gemeinsam mit seiner Freundin Letitia auf die Suche nach ihm. Die letzte Spur führt sie nach „Lovecraft Country„, dort allerdings stoßen sie auf obskure Monster und gemeingefährliche Geisterhäuser.

Kreiert wurde Lovecraft Country von Misha Green (Underground, Helix) und Jordan Peele (Get Out, Wir). Als Produzenten waren Dana Robin (Logan: The Wolverine, Rampage) sowie J.J. Abrams (Castle Rock, 10 Cloverfield Lane, Super 8) beteiligt.

Wann die Serie in Deutschland zu sehen sein wird, ist noch unbekannt.

1 2 3 28