31. Mai 2018 von in

„The First Purge“ wird härter als die vorherigen „Purge“-Filme

Bereits in etwas mehr als einem Monat, am 5. Juli 2018 erscheint der vierte Teil der Purge-Reihe in unseren Kinos. Noch bevor wir uns die Vorgeschichte des sehr erfolgreichen Horror-Action Franchise in The First Purge  anschauen dürfen, erhielt der Film von der MPAA (das amerikanische Gegenstück zur deutschen FSK) etwas überraschend ein härteres R-Rating. Die Prüfstelle vergab das Rating für „starke und grausame Gewalt, Sprache und Drogenkonsum„.

Somit ist The First Purge der erste Film der Reihe ohne Jugendfreigabe

Quelle: Dread Central

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.