5. Mai 2011 von in

Neue Namen für das Paranormal Activity 3 Team

Knapp ein halbes Jahr noch, dann startet Paranormal Activity 3 in den US Kinos und dann noch einen Monat warten, dann ist es bei uns auch so weit.

Jetzt gibt es weitere Infos zum Team hinter dem zweiten Ableger. Auf dreadcental.com ist nachzulesen, dass die zwei Regie-Freunde Henry Joost und Ariel Schulman, die zusammen auch für Dokumentation Catfhish verantwortlich waren, nun an Bord von Paranormal Activity 3 sind.
Außerdem ist es nun offiziell, dass Christopher B. Landon, der Drehbuchautor von Paranormal Activity 2, auch das Drehbuch zum dritten Teil geschrieben hat.

Einzelheiten zum Filminhalt sind noch nicht bekannt.

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.