„Malasaña 32“: Javier Botet kommt auf die Fantasy Filmfest Nights 2020

Im April starten die diesjährigen Fantasy Filmfest Nights, wozu der Veranstalter jetzt die ersten Titel angekündigt hat. Nachdem bereits bekannt wurde, dass Daniel Radcliffe mit der Action-Komödie Guns Akimbo vertreten sein wird, wurde mittlerweile auch der erste Horrorfilm bekannt gegeben. Demnach wird der spanische Grusel-Thriller Malasaña 32 von Regisseur Albert Pintó (Killing God – Liebe Deinen Nächsten) auf dem zweitägigen Festival zu sehen sein.

Malasaña 32 ist ein Geisterhaus-Horrorfilm, in dem eine Familie in ihrem neuen Apartment das blanke Grauen erwartet. Neben den Hauptdarstellern Begoña Vargas, Iván Marcos und Bea Segura wird auch Javier Botet in gleich zwei Rollen zu sehen sein.

Die Fantasy Filmfest Nights 2020 werden im April und Mai durch sieben deutsche Städte touren.

Hier zeigen wir euch den offiziellen spanischen Trailer sowie das Teaser Poster zu Malasaña 32.

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.