10.06.2021 / 10:32 Uhr

17 mal Madness: Das Programm der "Fantasy Filmfest Nights XL 2021" steht fest!

Nachdem in den vergangenen Monaten sowohl die White Nights, als auch die Nights des Fantasy Filmfests pandemiebedingt abgesagt werden mussten, steht uns diesen Juni ein fettes Festival-Programm bei den Fantasy Filmfest Nights XL 2021 bevor. Kurz vor dem Vorverkaufsstart in den sechs Städten München, Nürnberg, Berlin, Hamburg, Köln und Stuttgart (Frankfurt ist dieses mal nicht dabei) steht auch das vollständige Festival-Programmmit insgesamt 17 Filmen fest.

Herausstechen tun zwei echte Blockbuster: Die Veranstalter konnten sich The Conjuring: The Devil Made Me Do It als Eröffnungsfilm und A Quiet Place 2 als Special-Presentation sichern. Horrorfilm-Fans kommen aber auch darüber hinaus voll auf ihre Kosten. Der neue Film der Inside-Macher Alexandre Bustillo und Julien Maury namens Kandisha wird gezeigt, ebenso wie der Home-Invasion-Thriller The Owners. Mit Violation erwartet uns ein derber Rape-and-Revenge Streifen und blutig wird es ebenfalls in dem Vampirfilm Jakob’s Wife.

Das gesamte Festival-Programm kannst du in unserer Übersicht der Fantasy Filmfest Nights XL 2021 entdecken. Alle Infos zum Festival und dem Ticketkauf gibt es auf FantasyFilmfest.com.

Termine:

München (Cinema) & Nürnberg (Cinecittá):
17. – 20. Juni

Berlin (Astor Film Lounge), Hamburg (Savoy), Köln (Residenz Astor Lounge) & Stuttgart (Gloria):
24. – 27. Juni

Quelle: Fantasy Filmfest

Kommentare

Noch sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

abbrechen

Schreibe einen Kommentar!

Wird zusammen mit deinem Kommentar veröffentlicht.