15. Februar 2012 von in

Erste Szenenbilder zu Aftershock aufgetaucht

Kürzlich berichtete ich euch erst von dem neuen Film Aftershock und hab euch alle nach neuen Materialien und Infos zum Katastrophenfilm schmachtend zurückgelassen. Noch sind die Fehden um die Auswertungsrechte von Aftershock nicht entschieden und zahlreiche Produktionshäuser wie die Weinstein Company und Relativity Media sitzen nochimmer mitten in den Verhandlungen, da tauchen plötzlich die ersten Szenen- und Drehbilder im World Wide Web auf, die meiner Meinung nach recht vielversprechend aussehen.

Aftershock Szenenbild 1

Aftershock Szenenbild 2

Aftershock Szenenbild 3

Aftershock Szenenbild 4

Aftershock stammt aus den Federn von Eli Roth, Nicolas Lopez und Guillermo Amoedo und verspricht durch seine Top-Besetzung mit Selena Gomez und Eli Roth viel Potential. Aber auch Newcomer Stars wie Andrea Osvárt, Ariel Levy, Nicolas Martinez, Lorenza Izzo, Miguel Asensio und Natasha Yarovenko, die bisher lediglich in wenigen europäischen Ländern bekannt waren, werden wir in dem neuen Erdbebenstreifen zu sehen bekommen. Als Produzenten haben sich neben Eli Roth auch Black Swan-Produzent Brian Oliver und Miguel Asensio verpflichtet, die Regisseur Nicolas Lopez sicherlich tatkräftig unterstützen.

Zur Handlung von Aftershock ist bisher soviel bekannt: Eine Insel wird von einem Erdbeben verwüstet. Doch damit nicht genug. Während der Naturkatastrophe schaffen es Insassen der hiesigen Irrenanstalt zu fliehen und versetzen die Bewohner der Insel in Angst und Schrecken.

Mehr zum Thema

3. August 2016

Eli Roth lüftet Geheimnis um „Mission: Fear“ und hinterlässt dennoch viele Fragezeichen

17. Juni 2015

Eli Roth als Regisseur des Riesenhai-Horrors „Meg“ im Gespräch

15. Januar 2014

Clown: Erster Trailer zur Eli Roth Produktion

12. November 2013

Aftershock – Die Hölle nach dem Beben: Deutscher Heimkinostart im Januar

10. Mai 2013

Aftershock: Eindrucksvoller Red Band Trailer des Katastrophenfilms

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.