Possessor

Possessor
Genre:
Science-Fiction, Horror, Thriller
Jahr:
2020
Land:
USA
Dauer:
ca. 102 Minuten

Eine geheime Organisation beauftragt eine Frau, die Körper beliebiger Personen mit einem kleinen Implantat zu übernehmen, um sie zu Auftragskillern zu machen…

Scary-Movies Rating

8/10

User Rating (3)

4,7/10

Trailer

Streams

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
0.5/10
Spannung
7/10
Gewalt
8/10
Splatter
4.5/10
Trash
0/10
Tragik
7/10
Gesamt
8/10

Filmstarts

Blu-ray

20. Januar 2023

Turbine Medien | FSK 18

(4K Ultra-HD Blu-ray + Blu-ray)


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Blu-ray

11. Februar 2022

Turbine Medien | FSK 18

Limitiertes Mediabook


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Blu-ray

11. Februar 2022

Turbine Medien | FSK 18

Limitiertes Steelbook


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Blu-ray

11. Februar 2022

Turbine Medien | FSK 18

4K Ultra-HD + Bluray (Steelbook)


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Kino

1. Juli 2021

Kinostar Filmverleih | FSK 18

Cast & Crew

Regie:
Brandon Cronenberg
Drehbuch:
Brandon Cronenberg
Darsteller:
Jennifer Jason Leigh, Tuppence Middleton, Andrea Riseborough, Sean Bean, Christopher Abbott, Kaniehtiio Horn, Hanneke Talbot, Christopher Jacot, Rossif Sutherland, Raoul Bhaneja, Ayesha Mansur Gonsalves
Produktion:
Fraser Ash, Niv Fichman, Kevin Krikst, Andrew Starke

News zum Film

User Reviews

Bewertungen anderer User

80km/h auf der linken Spur

von Selara am 20. Juni 2022

5/10

So hat es sich die meiste Zeit angefühlt. Man ärgert sich, da man ebenso 200km/h fahren könnte und somit schneller am Ziel wäre. Was soll ich sagen… der Film startet explosiv und verliert dann nach den ersten Szenen an Spannung. Die Protagonist...
Ganze Review lesen

So hat es sich die meiste Zeit angefühlt. Man ärgert sich, da man ebenso 200km/h fahren könnte und somit schneller am Ziel wäre. Was soll ich sagen… der Film startet explosiv und verliert dann nach den ersten Szenen an Spannung. Die Protagonisten hampeln langsam vor sich hin und es wird wenig Story (meiner Meinung nach) in viel Geschwafel gepackt. Gegen Ende gewinnt der Film dann wieder an Fahrt und es kommt Schlag auf Schlag. Habe etwas gebraucht um mich in die Story einzufinden aber Alles in Allem ein gewaltiger Film mit schönen Metzger-Szenen aber mehr Science-Fiction als Horror.

Grusel:
2/10
Spannung:
5/10
Gewalt:
7/10
Splatter:
4/10
Trash:
0/10
Tragik:
8/10
Gesamt:
5/10

Review schließen

Ja…ne…nicht mein Film!

von Pimmelberger am 27. Februar 2022

4/10

Der Film wird von vielen hoch gelobt (und hat einige Auszeichnungen bekommen), evtl. zu recht, doch mein Geschmack hat er auf keinen Fall getroffen! Ja, ich weiß, Cronenberg ist verantwortlich für diesen Film… Auch wenn es „nur“ der Junior is...
Ganze Review lesen

Der Film wird von vielen hoch gelobt (und hat einige Auszeichnungen bekommen), evtl. zu recht,
doch mein Geschmack hat er auf keinen Fall getroffen!

Ja, ich weiß, Cronenberg ist verantwortlich für diesen Film…
Auch wenn es „nur“ der Junior ist!
Aber das muss für mich nicht automatisch heißen, dass es sich hier um einen erneuten Klassiker handeln wird!

Der Film zieht sich ungemein und weist somit auch einige Längen auf…
In meinem Fall sogar Langeweile!

Nach der Anfangssequenz, zieht dieser sich enorm und es wird versucht die Story zu erklären…
Oder…Es geschieht eigentlich…Nichts!

Nach einer Stunde kommt es dann zur ersten (richtigen) Gewaltspitze,
diese wird dann allerdings extrem blutig, gewaltig und explizit dargestellt!

Der Schluss lässt dann auch nochmal den Gore-Fan aufhorchen, aber das war es dann auch, zwischen den ganzen Fragezeichen!

Ich fand den Film teils verwirrend und im ganzen auch einfach zu anstrengend. Wahrscheinlich habe ich aufgrund der Vorschusslorbeeren einiges mehr erhofft, bzw. etwas anderes erwartet!

Ich war froh und erleichtert zugleich,
als die Credits den Bildschirm erreicht hatten!

Somit war dieser Mindfuck absolut nicht mein Geschmack, allerdings ist er technisch natürlich absolut top in Szene gesetzt worden, dass möchte ich nicht schlecht reden.

Für mich war dieser Horrorfilm leider deswegen nicht mehr, als eine fast überwiegende durchschnittliche Unterhaltung!

Natürlich wünsche ich euch trotzdem viel Spaß beim schauen dieses Filmes!!!

Grusel:
1/10
Spannung:
3/10
Gewalt:
4/10
Splatter:
3/10
Trash:
1/10
Tragik:
4/10
Gesamt:
4/10

Review schließen

Mich hat er einfach nicht gepackt…

von Neverlandranchkid am 10. Februar 2022

5/10

Meine Erwartungen waren hoch: Ja war definitiv ein Fehler. Der Film zelebriert durchgehend Gewalteinlagen und dürfte Gorehounds durchaus befriedigen. In der Unrated Version wird gemetzelt, geschlagen und zerstückelt. Die Kamera hält auch ziemlich ...
Ganze Review lesen

Meine Erwartungen waren hoch: Ja war definitiv ein Fehler. Der Film zelebriert durchgehend Gewalteinlagen und dürfte Gorehounds durchaus befriedigen. In der Unrated Version wird gemetzelt, geschlagen und zerstückelt. Die Kamera hält auch ziemlich drauf und dabei sieht alles sehr realistisch aus. ABER: Die Story fand ich sehr zäh aufgebaut. Die Geschichte nicht wirklich spektakulär. Die Charaktere bleiben im Schatten stehen, und lassen überhaupt nichts durchblicken… Man baut keinerlei Bindung zur Geschichte auf. Bereits nach der hälfte weiß man, zu welchen Fiasko sich dich Story aufbaut und entwickelt. Fazit: Effektenreicher und brutaler Genre-Beitrag ohne großen Spannungsaufbau.

Grusel:
1/10
Spannung:
3/10
Gewalt:
8/10
Splatter:
6/10
Trash:
2/10
Tragik:
8/10
Gesamt:
5/10

Review schließen

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?
Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?

Diese Filme könnten dich interessieren