10.08.2022 / 12:07 Uhr

Gefangen im Smart Home: Erster Trailer zum Sci-Fi Thriller „Margaux“

Eigentlich sollte ein Zuhause den Einwohnern Schutz bieten. Was aber, wenn das eigene Haus, sich auf brutale Weise gegen die Bewohner stellt. Paramount Movies hat jetzt den offiziellen Trailer zum Science-Fiction-Thriller Margaux veröffentlicht, der dieses Thema in den Mittelpunkt stellt.

In Margaux mietet sich eine Gruppe Jugendlicher für einige Tage eine Villa, die mit modernster Technologie ausgestattet ist. So entwickelt sich die sorglose Party-Woche zu einem Albtraum, als das hoch entwickelte System ein tödliches Eigenleben entwickelt.

Für die Regiearbeit zeichnet sich Steven C. Miller verantwortlich, der vor einigen Jahren den Unterwasser-Horror Submerged und den Weihnachts-Slasher Silent Night inszenierte. Mit dabei sind unter anderem Lochlyn Munro (Slayed), Richard Harmon (I Still See You) und Jedidiah Goodacre (The Recall).

Margaux startet am 09. September 2022 in den USA auf einigen Streaming-Portalen.

Quelle: Youtube / Paramount Movies