29. Oktober 2013 von in ,

Trick ‘r Treat 2: Offizielle Bekanntgabe der Fortsetzung während eines Q&A

Vergangenes Halloween wurde von Trick ‚r Treat Regisseur und Autor Michael Dougherty noch über die Möglichkeit einer Fortsetzung gesprochen, dieses Jahr wurde dann während eines Q&A’s bei einer speziellen Trick ‚r Treat Vorführung vergangene Nacht in Hollywood die Bombe zum platzen gebracht.

Während des Q&A kam Little Sam auf die Bühne mit einem Notizzettel in der Hand und stellte Michael Dougherty die Frage, ob er die Fortsetzung machen werde. Darauf erwiderte Dougherty, dass es nicht seine Entscheidung sei, sondern die von Thomas Tull von Legendary. In dem Moment stand Thomas Tull auf und sagte: „Ich kann zu Sam nicht nein sagen. Lasst uns eine Fortsetzung machen!“

Danach erschien dieses Trick ‘r Treat 2 Teaser Artwork auf der Leinwand im Saal:

Trick-R-Treat 2 Teaser Artwork

Mehr zum Thema

26. Oktober 2017

„Trick ‘r Treat 2“ soll Michael Dougherty’s nächstes Projekt werden

19. Oktober 2012

Trick ‘r Treat – Die Nacht der Schrecken: Weiterer Teil über die Halloween-Nacht nicht ausgeschlossen

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.