„Not Alone in Here“: Spannender Kurzfilm vom „Annabelle 2“-Regisseur

Immer wieder bringt sich David F. Sandberg (Annabelle 2, Lights Out) selbst ins Gespräch, indem er spannende sowie gruselige Kurzfilme auf seinem YouTube-Channel „ponysmasher“ präsentiert. Nun hat er ein neues 6-minütiges Filmchen namens Not Alone in Here veröffentlicht.

In dem Kurzfilm sehen wir die schwedische Schauspielerin Lotta Losten (Shazam!), die sich in ihren eigenen vier Wänden unwohl fühlt: Denn als eines Nachts ihre Haustür offen steht, hat sie das Gefühl, dass jemand oder „etwas“ in ihrer Wohnung umherschleicht.

Hier könnt ihr euch nun den Horror-Kurzfilm anschauen:

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.