Synopsis

Das junge Frau Rebecca zieht zurück in das Haus ihrer Mutter, weil sie und ihr Bruder dort von einer dunklen Gestalt terrorisiert werden, die nur im Dunkeln sichtbar ist. Dem Geheimnis dieser Kreatur auf der Spur, geraten sie immer weiter in Gefahr und finden die Lösung in der Kindheit ihrer Mutter…

Trailer

Review

Handlung:
Schauspieler:
Glaubwürdigkeit:
Bild:
Musik:
Sprache:
Grusel:
7/10
Spannung:
7/10
Gewalt:
4/10
Splatter:
0.5/10
Trash:
0.5/10
Tragik:
5.5/10
Gesamt: 7.5 / 10 Punkte

Die Review basiert auf dieser Fassung:
Deutsche Kinofassung, Uncut

Noch mehr Horrorfilme entdecken:

Filmstarts

Kino (Warner Bros. Pictures Germany)
Kinostart: 04.08.2016
Laufzeit: ca. 81 Minuten
Freigabe: unbekannt
Uncut: ja

Auf Amazon kaufen Blu-ray (Warner Home Video)
Starttermin: 15.12.2016
Laufzeit: ca. 81 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Auf Amazon kaufen DVD (Warner Home Video)
Starttermin: 15.12.2016
Laufzeit: ca. 78 Minuten
Freigabe: FSK 16
Uncut: ja
Indiziert: nein

Cast & Crew

Regie: David F. Sandberg

Drehbuch: Eric Heisserer, David F. Sandberg

Darsteller: Teresa Palmer, Emily Alyn Lind, Alicia Vela-Bailey, Amiah Miller, Gabriel Bateman, Andi Osho, Alexander DiPersia, Ava Cantrell, Elizabeth Pan, Rolando Boyce, Maria Russell, Lotta Losten

Produktion: Lawrence Grey, Eric Heisserer, James Wan

News

23. November 2016

David F. Sandberg gibt Einblicke in die visuellen Effekte von „Lights Out“

29. März 2016

Offizieller „Lights Out“ Trailer lehrt euch das Fürchten vor der Dunkelheit

16. März 2016

„Lights Out“ Regisseur für „Annabelle 2“ im Gespräch

9. Februar 2016

[Update] Starttermin von James Wan’s Gruselfilm „Lights Out“ im Sommer 2016

Kommentare

4 Kommentare

  • dark

    oje…wie hab ich mich auf diesen film gefreut..konnte kaum abwarten bis er endlich raus kommt! und dann das!…ich war mehr als enttäuscht….storry lahm..darsteller so lala…und gruselfaktor..am anfang ok….aber dann immer das selber in der dauerschleife
    fazit: 3,5 von 10 punkten :(

  • Kingjuls

    Einer der besten Horrorfilme, die ich gesehen habe!

  • Line

    ‚Lights Out‘ ist ein Film für Leute, die schon zusammenzucken, wenn morgens das Toastbrot aus dem Toaster springt.
    Die Handlung ist einfallslos und unglaubwürdig. Ein 0815-Film mit den üblichen Elementen aller Mainstream-Horrorflme.

  • Pinhead

    zu diesem film sage ich nur zwei dinge ersten wie kommt es das der ab 16 ist ^^ und nummer zwei nachdem man diesen film gesehen hat kann man ja versuchen vom Wohnzimmer ins Schlafzimmer zu kommen ohne licht evt aus dem Flur ins Schlafzimmer die letzten meter vom licht schlater im Flur zum bett XD ^^ genjal gemachter film ^^

Schreibe einen Kommentar

Hier kannst du deine Meinung mit unserer Community teilen. Denk bitte daran, dass wir alle Kommentare vor der Freischaltung überprüfen und beleidigende oder unangebrachte Kommentare löschen.

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst und speichern deshalb im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen dazu kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.