Rangliste

Die besten Halloween Horrorfilme

Jedes Jahr am 31. Oktober geht das große Gruseln auf der ganzen Welt los, wenn es an Halloween wieder heißt „Süßes, sonst gibts Saures!“. Es gibt Halloween Partys und es laufen Horrorfilme ohne Ende. Doch welche sind die besten Horrorfilme zu Halloween? Wir haben hier für dich eine gute Auswahl an Halloween Filmen, die einfach perfekt zu diesem Abend passen.

Was diese Filme haben müssen, damit sie einen Halloween Abend zu einem vollen Erfolg machen? Sie dürfen nicht zu ernst sein, dürfen keine tiefgehende ergreifende Story haben und auch nicht die durchgehende Aufmerksamkeit fordern. Denn an Halloween werden Horrorfilme meist in großen Gruppen zusammen mit dem ein oder anderen Getränk geschaut. Es geht bei Halloween Filmen also lediglich darum, dass sie viel Spaß machen. Das bedeutet Splatter, Monster, Grusel und mehr!

Kommentare

von JON am 31. Oktober 2018

Am 31. Oktober ( Halloween ) bitte unbedingt schauen:

– „Halloween“ (1978) — subtil u. gut gespielt —
– „Evil Dead“ (1981) — immer mal einen Hingucker wert —
– „Das Tier“ (1981) — Ekeliger Werwolf-Film !! —
– “ Geschichten aus der Gruft (Cartoon) — Kindheitserinnerungen werden wahr ! —
– „Jigsaw (Saw 8)“ — unterhaltsamster „Saw“ bis jetzt ! —

– „Bis das Blut gefriert“ (1963)
– „The Fog“ (1980)
– „House On Haunted Hill“ (1959)
– …

Noch was…:
Ich rate von richtig schlimmen, sadistischen „Horror“-Filmen ab. Zum Allerheiligen sollte man sich gruseln u. Gänsehaut bekommen – statt Ekel-Brei serviert zu bekommen – davon gibt’s schließlich genug!

Außerdem sollen ja die Toten, die auf die Erde zurückkommen, verschreckt werden… ;-)

von Marvin am 6. Oktober 2013

Hier fehlt eindeutlich satan’s little helper, ist so wie murder party!

von Calvin am 13. Oktober 2012

Da Halloween für mich nicht wirklich viel mit einer Zombie-Apokalypse, oder etwas ähnlichem zu tun hat, finde ich, dass die die passendsten Filme für mich:

„Halloween“ und „Trick ‚r Treat“ sind.

Düstere Stimmung, Ausgestopfte Kürbisse und verkleidete „Menschen“ :-P
Das passt doch perfekt in das Halloween Befinden rein. :-)

LG

von Ella am 10. Oktober 2012

Werde uns (Familie und Freunde) „Trick ‘r Treat – Die Nacht der Schrecken“ besorgen und wir machen uns einen schaurig-schönen Halloween-Abend.

Den Film, den ich vielleicht gewinne, werden wir uns auch noch reinziehen. Gemeinsam gruselt es sich besser ;-)

Ich wünsche allen ein fohes Halloween!

von Leon am 8. Oktober 2012

Also es wäre kein echter Halloween Abend ohne Halloween- Die Nacht des Grauens da würde aber einiges fehlen der Film ist Sehr Spannend und Blutig und man könnte sich auch bei manchen stellen auch ein wenig erschrecken ohne den Film ist es kein echter Halloween Abend also das kann ich mir gar nicht Vorstellen.

von Erich am 7. Oktober 2012

Die Nightmare-Reihe, Hellraiser und Freitag der 13. darf auf keinen Fall fehlen!

Das sind klassiker und haben Horror-Filme erst zu Horror-Filmen gemacht, muss man unbedingt gesehen haben!

von Miguel Nießen am 7. Oktober 2012

Zu Halloween gehört eindeutig der Film „Haus der 1000 Leichen“, der ist sehr düster und hat einen genialen Soundtrack(natürlich von Rob Zombie) und passt hervorragend zu Halloween, besonders am 31.Oktober-Abend.
Natürlich gibt es auch noch sehr viel andere schöne Schocker, am liebsten ein paar Klassiker, wie z.B. Friedhof der Kuscheltiere, Tanz der Teufel oder aber auch einen Teil von Halloween selber.
Am besten jedes Jahr einen anderen.

von Rammsea am 7. Oktober 2012

Für mich persönlich darf Paranormal Activity 1-3(4) nie an Halloween fehlen!
Die Filme gruseln richtig und das ist es doch was man an Halloween machen will ;)

Danach Shaun of the Dead, weil man ihn tausend mal anschauen kann ohne das er langweilig wird. Er ist wirklich ein Kultfilm!

Und dann ganz unerwartet „Halloween – Die Nacht des Grauens“ :D
Den Klassiker kann man einfach nicht an Halloween entfallen lassen!

von Sascha am 7. Oktober 2012

Wie jedes Jahr wird die Bude dekoriert und ein ROB ZOMBIE und Halloween Marathon mit meinen Freunden gestartet :D Und wie jedes Jahr gibt es meine selbstgemachte BLUTBOWLE ;)

von Chris am 24. September 2012

Für mich ist Zombieland für Halloween optimal, ist nicht zu gruselig, den kann dann wirklich jeder anschauen.

Alle anzeigen Kommentare ausblenden

Kommentar hinzufügen

abbrechen

Schreibe einen Kommentar!

Wird zusammen mit deinem Kommentar veröffentlicht.