Poltergeist

Poltergeist
Genre:
Horror
Jahr:
1982
Land:
USA
Dauer:
ca. 114 Minuten

Steve und Diane Freeling ziehen mit ihrem Sohn und ihren zwei Töchtern in ein wohlhabenes Viertel in ein schönes, großes Haus ein. Doch eines Nachts sucht die Familie ein Erdbeben heim, allerdings betrifft es nur dieses eine Haus, denn in der Nachbarschaft will davon niemand etwas mitbekommen haben. Seit dieser Nacht scheinen sich in dem Haus der Freelings merkwürdige Dinge zu ereignen. Diane bemerkt, dass sich Stühle im Haus wie von allein bewegen, der Hund verhält sich merkwürdig und der Fernseher schaltet sich Nachts von alleine ein. Diese Bedrohung wird von den fürsorglichen Eltern zu spät erkannt, denn es dauert nicht lange und ihre Tochter Carol Anne wird von einem Poltergeist in eine andere Dimension gezogen. Steve und Diane entschließen sich Profis zu kontaktieren und nach deren Hilfe zu bitten…

Trailer

Bewertung der Redaktion

Bild
Sprache
Musik
Story
Schauspielkunst
Glaubwürdigkeit
Grusel
5/10
Spannung
7/10
Gewalt
2.5/10
Splatter
0.5/10
Trash
2/10
Tragik
8/10
Gesamt
8.5/10

Filmstarts

Blu-ray

12. Oktober 2007

Warner Home Video | FSK 16

25th Anniversary Edition


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Blu-ray

25. Juni 2015

Warner Home | FSK 16

Limitierte Steelbook-Edition


Bei Amazon.de kaufen (Werbung)

Cast & Crew

Regie:
Tobe Hooper
Drehbuch:
Steven Spielberg, Michael Grais
Darsteller:
Craig T. Nelson, JoBeth Williams, Beatrice Straight, Dominique Dunne, Oliver Robins, Heather O'Rourke, Michael McManus, Virginia Kiser, Martin Casella, Richard Lawson, Zelda Rubinstein, Lou Perryman, Clair E. Leucart, James Karen, Dirk Blocker
Produktion:
Frank Marshall, Steven Spielberg

News zum Film

User Reviews

Bewertungen anderer User

Für diesen Film sind noch keine User Reviews vorhanden.

Review hinzufügen

abbrechen

Erstelle deine eigene User Review!

Wird zusammen mit deiner User Review veröffentlicht.
Zum Beispiel ein kurzes Fazit deiner Review.
Wie hat dir der Film gefallen?
Wie sehr hast du dich gegruselt?
Wie spannend war der Film?
War der Film ordentlich brutal?
Wie viel Splatter kann man von dem Film erwarten?
Wie trashig war der Film?
Wie viel Tragik muss man ertragen?
Empfehlung oder Warnung? Wie bewertest du den Film insgesamt?